Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Städtische Galerie Rosenheim - Bittenbinder & Bittenbinder: Kennen Sie das Fräulein Pollinger?

Bittenbinder und Bittenbinder Fräulein Pollinger Foto Heinz JosefBraun KLRosenheim - Ödön von Horváth interpretiert von Mutter und Tochter in der Städtischen Galerie Rosenheim. Die Geschichte vom Fräulein Pollinger ist eine kurze: Genau „36 Stunden“ verfolgt der Autor Ödön von Horváth laut Buchtitel das Leben und Leiden einer jungen arbeitslosen Näherin aus der Oberpfalz, die sich an einem lauen Sommerabend im Jahr 1929 in München in einen arbeitslosen Wiener Kellner verliebt – gewissermaßen eine Mikro-Soap, die entlang kurzweiliger, satirisch geladener Dialoge das damalige sozialpolitische Klima aus Sicht der Unterschicht skizziert. Johanna und Veronika Bittenbinder präsentieren am Samstag,  30. März ab 19.30 Uhr u. a. den Roman von Ödön von Horváth „36 Stunden. Die Geschichte vom Fräulein Pollinger“ in neuem, unkonventionellem Gewand: Dramatische Prosa trifft dabei auf zeitgenössische, deutsche Popkultur. Während die bekannte bayerische Schauspielerin Textpassagen mit gewohnter Verve rezitiert, vertont ihre Tochter die Geschichte in modernen Popsongs, begleitet von René Haderer und Marius Lazar. 
Besonderer Veranstaltungsort: Umrahmt wird das literarische Konzert in der Städtischen Galerie Rosenheim von der aktuellen Ausstellung „stop and go: Annette Bastian_Heidemarie Hauser_Carolina Camilla Kreusch“, die bis zum 28. April 2019 zu sehen ist. In Zeichnung, Malerei, Foto-, Video- und Objektkunst begeben sich die drei Künstlerinnen in Zwiegespräche mit ihrer Umgebung, erforschen sie, zerlegen die Lebensbereiche, schauen tief in das Innere und entdecken so die Skurrilität und Fragwürdigkeit unserer Umwelt.

Ein individueller Rundgang durch die Ausstellung ist vor und nach dem Konzert möglich. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Das Konzert ist Teil der neuen Veranstaltungsserie Bild + Ton – Ihre Reihe für gute Unterhaltung, mit der die Städtische Galerie Rosenheim ab 2019 in regelmäßigen Abständen außergewöhnliche Konzerte, Lesungen und Filme regionaler sowie internationaler Künstler präsentieren wird.

Samstag, 30. März 2019, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Kennen Sie das Fräulein Pollinger?
Johanna und Veronika Bittenbinder live in der Städtischen Galerie Rosenheim
Eintritt: 15 Euro VVK / 18 Euro AVK

Weitere Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung (Anmeldung sinnvoll unter 08031/365 1447)
Sonntag, 31. März 2019, 14 Uhr
Führung mit Reinhard Fritz (Ehrenpräsident Neue Gruppe, Haus der Kunst München)
stop and go
Annette Bastian _ Heidemarie Hauser _ Carolina Camilla Kreusch
22. März bis 28. April 2019
Städtische Galerie Rosenheim

Foto: Heinz Josef Braun - Johanna und Veronika Bittenbinder 

Städtische Galerie Rosenheim
Max-Bram-Platz 2
83022 Rosenheim
Tel. 08031 / 365 1447
galerie.rosenheim.de

stop and go
Annette Bastian _ Heidemarie Hauser _ Carolina Camilla Kreusch
22. März bis 28. April 2010

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, 13 bis 17 Uhr geöffnet
Montags sowie Karfreitag geschlossen

 

Trailervideo

Was Wann Wo :-)

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 18.Apr 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Donnerstag, 18.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

Aqua fitness.jpg
Donnerstag, 18.Apr 17:30 - 18:15 Uhr
Aqua-Fitness

André Hartmann.jpg
Donnerstag, 18.Apr 20:30 - Uhr
André Hartmann - Veganissimo

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Freitag, 19.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

Mondscheinsauna.jpg
Freitag, 19.Apr 18:30 - Uhr
Mondscheinsauna im Prienavera Erlebnisbad

André Hartmann.jpg
Freitag, 19.Apr 20:30 - Uhr
André Hartmann - Veganissimo

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Samstag, 20.Apr 13:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Sonntag, 21.Apr 13:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

vitaminsauna.jpg
Montag, 22.Apr 10:00 - 22:00 Uhr
Vitaminsauna

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Dienstag, 23.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

sigi zimmer.jpg
Dienstag, 23.Apr 20:30 - Uhr
Sigi Zimmerschied: Heil - vom Koma zum Amok

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Mittwoch, 24.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

sigi zimmer.jpg
Mittwoch, 24.Apr 20:30 - Uhr
Sigi Zimmerschied: Heil - vom Koma zum Amok

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 25.Apr 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Donnerstag, 25.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

Aqua fitness.jpg
Donnerstag, 25.Apr 17:30 - 18:15 Uhr
Aqua-Fitness

sigi zimmer.jpg
Donnerstag, 25.Apr 20:30 - Uhr
Sigi Zimmerschied: Heil - vom Koma zum Amok

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok