Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Gewinner der Aktion

Gewinnen

Neuer Zivilschutz-Hubschrauber für den Luftrettungsstandort Traunstein

Weiterlesen...München - "Hoch moderne Technik für die Rettung von Menschenleben vor allem im Gebirge" - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt von Bundesinnenminister Horst Seehofer neuen Zivilschutz-Hubschrauber für den Luftrettungsstandort Traunstein entgegen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat im Rahmen einer feierlichen Übergabe von Bundesinnenminister Horst Seehofer einen neuen

Weiterlesen...

Staatliches Sonderförderprogramm für vereinseigenen Sportstättenbau in strukturschwachen Räumen geplant

Weiterlesen...München - Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann: "Wir wollen funktionierendes Vereinsleben flächendeckend erhalten." Der Ministerrat will ein staatliches Sonderförderprogramm für den vereinseigenen Sportstättenbau auflegen. "Damit werden wir vor allem strukturschwache Regionen unterstützen", berichtete Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute im Kommunal- und

Weiterlesen...

Wer tanzt da auf der Nase herum?

Weiterlesen...Almabtrieb im Bergsteigerdorf Sachrang, Samstag, 22. September 2018 - Wer tanzt denn da dieser Kuh auf der Nase herum? Unzählige Fliegen tänzeln auf der feuchten Schnauze dieser schwergewichtigen Vierbeinerin herum, doch davon lässt sich diese nicht irritieren. Einfach noch die letzten Sonnentage wie hier im Priental auf der Alm genießen, bevor es bald Abschiednehmen heißt. Der Herbst in den

Weiterlesen...

Galerie im Alten Rathaus - Jazzkonzert mit Triolounge

Prien am Chiemsee - Virtuosen Jazz, Bossa, Latin, Blues und Swing der Extraklasse spielten Robert Friedl, Michael Alf und Karsten Gnettner am Donnerstag 6. September 2018 in der Galerie im Alten Rathaus. Jazzkonzerte sind hier eher eine Seltenheit und so durften sich die Besucher der Ausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau mit Studioausstellung Hermann Wagner“ auf einen

Weiterlesen...

Sinwellturm ab 6. September geschlossen – jetzt noch einmal die Aussicht genießen

Weiterlesen...Ab dem 6. September 2018 bleibt der Sinwellturm auf der Kaiserburg bis auf weiteres geschlossen. Grund ist der Beginn des zweiten Bauabschnitts der umfangreichen Sanierungs- und Neustrukturierungsmaßnahmen auf der Kaiserburg. Wer noch einmal den spektakulären Blick vom Sinwellturm auf Nürnberg genießen möchte, hat dazu noch bis zum 5. September täglich von 9 bis 18 Uhr Gelegenheit, letzter

Weiterlesen...

Den richtigen Riecher in Aschau i.Chiemgau

Weiterlesen...Kein Unbekannter ist der quirlige Dackel „Wichtel“, der Hund des ehemaligen Ortspfarrers von Aschau i.Chiemgau, Johannes Palus. Während sein Herrchen im Vatikan in Rom seinen neuen Aufgaben und Amtsgeschäften nachgeht, ist Wichtel auf Urlaub. Besser könnte es der Vierbeiner wohl kaum haben, als die umgangssprachlichen „Hundstage“ in seiner alten Heimat zu genießen. Ein Schläfchen abhalten, mit

Weiterlesen...

Burgendämmerung 2018 – Lichterlebnis Cadolzburg am 14. und 15. September

Weiterlesen...Am 14. und 15. September lädt die Bayerische Schlösserverwaltung zur Burgendämmerung ein. Unter dem Motto „Die Cadolzburg leuchtet“ zeigt der international renommierte Lichtkünstler Ingo Bracke Kunstwerke aus Licht, Bildern und Klängen. An der Fassade der Kernburg empfängt die Besucher eine faszinierende Lichtinstallation. Im Inneren des Burghofs erwartet sie dann der Höhepunkt des

Weiterlesen...

Jubiläumsfeier: 140 Jahre Bahnlinie Prien – Aschau

Weiterlesen...Am Samstag, 21. Juli wird ab 15 Uhr das 140-jährige Jubiläum der der „Chiemgau Bahn“ gefeiert. Die Abfahrt des Zuges um 15.43 Uhr in Prien mit Ankunft in Aschau um 15.57 Uhr wird von einem kleinen Umtrunk und Musik der Blaskapelle Prien am Priener Bahnhof begleitet. In Aschau findet ab 16 Uhr das Weinfest statt. Kostenlose Fahrten an diesem Jubiläumstag.
Informationen im Tourismusbüro Prien, Alte

Weiterlesen...

Varroosebehandlung – Diagnose, Kontrolle und Zählen

Weiterlesen...Die Varroose ist eine 1977 aus Südostasien eingeführte, für die Bienenvölker absolut tödliche Krankheit. Wer nichts unternimmt, verliert seine Völker. Es gibt mehrere zugelassene Mittel gegen diese Milbe. Die Behandlung der Völker, die Diagnose, die Kontrolle des Abfalls und das Zählen der Milben, werden gezeigt und durchgeführt. Wer eine Auszählung der Varroen mit dem Computer haben möchte, soll

Weiterlesen...

Eröffnungswoche im Königsbau der Residenz München vom 29. Juni bis 6. Juli

Weiterlesen...Helden und Könige stellen sich vor: Am 29. Juni 2018 ist es endlich so weit − der  Königsbau der Residenz München wird wiedereröffnet. Nach einem Jahrzehnt umfangreicher Sanierung und Restaurierung ist dieses unter König Ludwig I. (reg. 1825 bis 1848) von Leo von Klenze errichtete bedeutende Baudenkmal des Klassizismus dann wieder für Besucher geöffnet. In neuen Sammlungsräumen

Weiterlesen...

 

Trailervideo

Produktvorschlag

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok