Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Ausflugs-Tipp: Wasserburger Bierkatakomben

WasserburgerBierkatakomben 1220850Dämmriges Licht und kühle Temperaturen prägen die Wasserburger Bierkatakomben, erbaut zwischen 1785 und 1928, am Südufer des Inns gegenüber der Stadt Wasserburg (in der Kellerstraße). Durch das kurfürstliche Verbot des Bierbrauens von Georgi bis Michaeli (23. April bis 29. September) gab es immer wieder Engpässe in der Bierversorgung. Um das Sommerbier diese lange Zeit trinkbar zu halten, wurde es stärker eingebraut und doppelt gehopft. Gelagert wurde es in diesen Bierkatakomben. Diese Keller wurden genutzt bis zur Betriebseinstellung von Bruck-Bräu im Jahr 1977 und der letzten Wasserburger Brauerei Fletzinger-Bräu im Jahr 1994. Als Sommer­bier­keller angelegt, bot das Gelände den Bierbrauern aufgrund seiner Lage und Beschaf­fenheit ideale Voraus­set­zungen, das im Winter gebraute Bier auch in der heißen Jahreszeit möglichst lange kühl zu halten. Die Wasserburger Bierkatakomben und das darin eingerichtete Museum sind im Rahmen von regelmäßigen Führungen zu besichtigen. Gruppenführungen können für 20 beziehungsweise 40 Personen gebucht werden. Termine können individuell mit der Gäste-Information Wasserburg vereinbart werden. Es werden das ganze Jahr über auch „öffentliche Führungen“ angeboten, an denen auch Einzelpersonen oder kleiner Gruppen teilnehmen können.

Aktuelle Termine finden Sie hier:
http://www.wasserburg.de/de/bierkatakomben/fuehrungen/

Aktuelles aus dem Chiemgau

Münchner Residenz leuchtet in Blau
Donnerstag, 18. Oktober 2018

lichtkunstspiele2München - Künstler Ingo Bracke schafft ein mediales Lichtgemälde im Königsbauhof. Die Residenz verwandelt sich am Wochenende in ein audiovisuelles Lichtkunstwerk. Der international tätige Künstler Ingo Bracke schafft – begleitet von einem Soundscape, der auf Musik aus dem 19. Jahrhundert basiert...


... weiterlesen
Seit 15 Jahren Jahreskalender des Priener Malers Dr. Eckart Steinberger
Mittwoch, 17. Oktober 2018

kl 2. Teestunde mit RosenPrien – Auch heuer gibt es wieder einen Jahreskalender für das Folgejahr 2019 des Priener Malers Eckart Steinberger – zum inzwischen 15. Mal. Der von 1983 bis 2010 in Prien als Arzt tätige Maler hat seit 1996 eine künstlerische Ausbildung durchlaufen, unter anderem bei der Akademie von...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok