Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Vogelhaus Luxusvilla

PDFDruckenE-Mail
stattliches dreistöckiges Haus mit großzügigem Balkon rund ums Haus sowie kleinem überdachten Balkon unter Dach
Vogelhaus Luxusvilla - GesamtansichtVogelhaus Luxusvilla - Gesamtansicht
Vogelhaus Luxusvilla - Gesamtansicht
Vogelhaus Luxusvilla - Seitenansicht
Vogelhaus Luxusvilla - Detailansicht Balkon
Vogelhaus Luxusvilla - Seitenansicht frontal
Vogelhaus Luxusvilla - Rückansicht
Vogelhaus Luxusvilla - Detailansicht Front
Vogelhaus Luxusvilla - Detailansicht Innenraum
Beschreibung

Vogelhaus Luxusvilla

stattliches dreistöckiges Haus

mit großzügigem Balkon rund ums Haus

Dem typisch bayrischen Bauernhaus detailgetreu nachempfunden, mit vielen kleinen Details wie beispielsweise dem kleinen Balkon unterm Dach, "Katzenlahm" genannt. Einst lagerten die Bauern ihr Heu auf dem Dachboden ihres Hauses. Weshalb hier auch viele Mäuse zu finden. Entsprechend tummelten sich auch zahlreiche Katzen da droben, die nach den Mäusen jagten. Nach erfolgreicher Beute und anschließendem Schmaus ahlten sich die Katzen dann gern faul auf der Brüstung des kleinen Balkons in der Sonne, was dem Balkon seinen Namen einbrachte. Großzügiger, mit Blumen geschmückter Balkon rund ums Haus. 

Auf Wunsch in Natur oder gestrichen in Farbe Blau oder Grün

Maße Grundplatte Breite x Länge 95 x 115 cm, Höhe 70 cm

ohne Ständer

Hermann Gruberts reizende Vogelhäuserl sind sommers wie winters ein Blickfang im Garten. Der Chiemgauer fertigt seine reizenden Vogelhäuserl in klassischer Schreinerhandwerkskunst von Hand. Sie werden aus dem robusten und langlebigen Lärchenholz gefertigt; für kleine Details verwendet er Fichtenholz. Seine den heimischen Bauernhäusern und Almhüten angelehnten Vogelhäuserl entstehen allesamt in seinem Kopf, er nutzt weder SKizzen noch Modelle dazu. Das Holz verbleibt naturbelassen und unbehandelt, weshalb die Vogelhäuserl mit der Zeit verwittern und sich dunkler verfärben, was ihnen gerade einen ganz besonderen Charme verleiht. 

Hermann Gruberts Vogerlhäuserl zeichnen sich durch viele detailgenauen Liebenswürdigkeiten aus - so sitzen auf dem Dach echte Schindeln und es sind hölzerne Dachrinnen angebracht. Alle Fenster werden von kleinen Fensterläden umrahmt, auch Pfettenbretter und der Windfang sowie der "Katzenlahm", der windgeschützte kleine Balkon unterm Dach, auf dem sich einst die Katzen so gern niederließen, ist zu entdecken. Jedes Haus besitzt vier Eingänge nach allen Seiten, damit sich die kleinen Gäste ganz ungeniert frei bewegen können. Auch rund ums Haus ist viel Platz - und so werden sich zahlreiche kleine Wintergäste ausgiebig zum Futtern einfinden.

Das Häuserl kommt gut verpackt per Fracht mit Hermes zu Ihnen ins Haus.

Bitte beachten Sie: Die Vogelhäuschen werden erst nach Bestellung von Hand gefertigt, was eine Lieferzeit von circa sechs Monaten zur Folge hat.

Kundenrezensionen

Dienstag, 14. März 2017
Ich kann dieses Vogelhaus weiter empfehlen.
Es ist super die Vögel können aus allen Richtungen zum Fressen kommen.
Es ist einfach klasse.
Inge
Kundenmeinung
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.