Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Lesestunde im Museum „DASMAXIMUM KunstGegenwart“ 15.11.

DASMAXIMUM Dan Flavin Halle c VG Bild Kunst Bonn Foto Gastager R. WinklerTraunreut - Zum bundesweiten Vorlesetag am 15. November um 13 Uhr mit Dr. Birgit LöfflerLesestunde im Museum „DASMAXIMUM KunstGegenwart“ - Brauchen Kunstwerke Texte? Gerade die unbefangenen Besucher im Museum DASMAXIMUM beweisen es immer wieder: Die Kunst wirkt auch ohne Erklärung, wenn man ihr Raum gibt und Offenheit mitbringt. Aber neugierig darf man trotzdem sein: Wie hat der Lichtkunst-Pionier Dan Flavin den Kunstunterricht im Priesterseminar überstanden? Wie kam John Chamberlain auf seine unkonventionellen Phantasie-Titel? Warum brachten die Grabungen des jungen Georg Baselitz das Weltbild seines Heimatortes ins Wanken? Und was kommt dabei heraus, wenn Uwe Lausen seine Visionen in Worte fasst? Die Ausschnitte aus den autobiografischen Schriften bringen uns Person und Werk der Künstler ein Stück näher – und ein junger Überraschungsgast gibt lesend Einblick in ein ganz besonderes Projekt aus dem MAXIMUM.

Weitere Informationen:Lesung im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetags am 15.11. um 13 Uhr mit Dr. Birgit Löffler
Eintritt zur Veranstaltung 5 Euro, ermäßigt 2 Euro, bis 18 Jahre frei
DASMAXIMUM KunstGegenwart
Fridtjof-Nansen-Str. 16 | 83301 Traunreut | Tel. 08669 1203 713
loeffler@dasmaximum.com
| www.dasmaximum.com
Reguläre Öffnungszeiten
Okt-März SA,SO 11-16 Uhr
Gruppen nach VB jederzeit
Winterpause im Dezember
Foto: © VG Bild-Kunst, Bonn, Gastager, R. Winkler - Schreiben, Lesen, Zuhören und Wirkenlassen: Junge Menschen im Museum DASMAXIMUM bei Dan Flavins „European Couples“ von 1966-71, 

 

Trailervideo

Was Wann Wo :-)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.