Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Pelargonien - Pflanzenausstellung im Schlosspark Nymphenburg

PelargonienMünchen - In diesem Jahr präsentiert die Bayerische Schlösserverwaltung vom 8. bis 19. Mai wieder ihre Pelargoniensammlung im historischen Geranienhaus des Nymphenburger Schlossparks. Erleben Sie bei „Faszination Pelargonien. Formen. Farben. Düfte.“ mehr als 100 verschiedene Arten und Sorten der Gattung Pelargonium. In diesem Jahr wird die Ausstellung durch die Sonderschau »Pelargonien der Sammlung des Botanischen Gartens München-Nymphenburg« erweitert und so zu einem ganz besonderen Highlight. Die atemberaubende Vielfalt an unterschiedlichen Blattformen und ‑zeichnungen, Blütengrößen und -farben sowie verschiedensten Wuchsformen und Düften ist erstaunlich und lässt sich kaum mit der allgemein bekannten „Balkon-Geranie“ in Zusammenhang bringen. In der Sonderschau  strahlt die großblütige Zuchtpelargonie kontrastreich neben der sukkulenten Wildform, die Miniaturpelargonie besticht neben den nach Zitronen oder Muskatnuss riechenden Blattschmuckstauden. Damit die Besucher*innen diese Blüten- und Pflanzenpracht betrachten und erleben können, pflegen und hegen die Nymphenburger Schlossgärtner*innen  und Gartenmeister Uwe Steger die Blumen das ganze Jahr mit größter Sorgfalt. Uwe Steger, der während der Ausstellung wieder seine beliebten Pflanzensprechstunden gibt, verrät: „Je skurriler die Pelargonie ist, desto mehr liebe ich sie. Allerdings ist mein Favorit die Pelargonium odorata. Ihr Aroma ist einzigartig und ich streiche beim Vorübergehen immer leicht über ihre Blätter und erfreue mich an ihrem Duft.“ Auch den Besucher*innen der Ausstellung ist es erlaubt, ausgesuchte Pflanzen vorsichtig zu berühren und an ihnen zu riechen. Die Ausstellung ist vom 8. bis 19. Mai täglich von 10 – 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. 

Begleitprogramm zur Pelargonien-Ausstellung
Sonderführungen an beiden Wochenenden (Anmeldung erforderlich)
Weitere Informationen zu den Führungen sind unter www.schloesser.bayern.de erhältlich. 

Sonderöffnung Eisernes Haus am 12. und 19. Mai 2019 

Pelargonienverkauf am Wochenende 18. /19. Mai 2019

Sprechstunde mit dem Nymphenburger Schlossgartenmeister Uwe Steger 
Thema: Fragen rund um die Pflege und Präsentation der Pelargonie
Montag bis Freitag von 11 bis 11.30 Uhr in der Ausstellung (ohne Anmeldung)

Sprechstunde mit den Pelargonien-Reviergärtnern des Botanischen Gartens München-Nymphenburg 
Thema: Fragen rund um die Kultur und Botanik der Pelargonie
Montag-Freitag von 14 bis 14.30 Uhr in der Ausstellung (ohne Anmeldung)

Weitere Informationen über den Park und das Schloss Nymphenburg finden Sie unter www.schloss-nymphenburg.de.

Die Bayerische Schlösserverwaltung (BSV)
Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen ist eine der traditionsreichsten Verwaltungen des Freistaates Bayern. Als Hofverwaltung der Kurfürsten und der Könige entstanden, ist sie heute mit 45 Schlössern, Burgen und Residenzen sowie weiteren Baudenkmälern einer der größten staatlichen Museumsträger in Deutschland. Dazu kommt noch ein ganz besonderes geschichtliches Erbe: die vielen prachtvollen Hofgärten, Schlossparks, Gartenanlagen und Seen. Die einzigartigen Ensembles europäischer Architektur gepaart mit reichhaltiger künstlerischer Ausstattung ziehen jährlich über fünf Millionen Besucher aus aller Welt an.

Foto: Bayerische Schlösserverwaltung - Pelargonien

Aktuelles aus dem Chiemgau

Galerie im Alten Rathaus: Peter Tomschiczek
Sonntag, 19. Mai 2019

IMG 7492 bearbPrien – Der Maler Peter Tomschiczek und sein künstlerisches Werk stehen im Zentrum der umfassenden Einzelausstellung, die von Samstag, 8. Juni bis Sonntag, 14. Juli 2019 in der Galerie im Alten Rathaus in Prien gezeigt wird. Peter Tomschiczek, 1940 in Iglau geboren, gehört zu den bedeutenden...


... weiterlesen
Einstimmungskonzert auf die Residenzwoche München 2019
Sonntag, 19. Mai 2019

4Concerto Muenchen Foto Aaron KreidelMünchen - am Donnerstag, 23. Mai. Mit eindrucksvoller Barockmusik stimmt die Bayerische Schlösserverwaltung am Donnerstag, den 23. Mai, um 19.30 Uhr im Max-Joseph-Saal der Residenz München auf die diesjährige Residenzwoche München (11. bis 20. Oktober) ein. Deren Markenzeichen ist Musik vom...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

vitaminsauna.jpg
Montag, 27.Mai 10:00 - 22:00 Uhr
Vitaminsauna

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 30.Mai 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

Aqua fitness.jpg
Donnerstag, 30.Mai 17:30 - 18:15 Uhr
Aqua-Fitness

Fotolia_61778733_XL_292px.jpg
Freitag, 07.Jun 15:00 - 18:00 Uhr
Wie?BOOK

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok