Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Chiemsee - auch im Winter, Schifffahrt mit Königsschloss und Inselspaziergang

chiemsee im winter.chiemseealpenlandBernau - Mit Ski und Rodel auf dem Dach kommen zur Zeit die meisten Gäste im Chiemgau an. Und wenn sie nicht selbst aktiv sind, kommen sie als Zuschauer zu großen Sportevents. Doch auch ohne sportliche Ambitionen ist der Chiemgau im Winter eine Reise wert. Im Gegensatz zu anderen Seen ist die Schifffahrt am Chiemsee im Winterhalbjahr nicht eingestellt, sondern fährt stündlich von Prien und Gstadt aus die beiden Inseln an. Die ruhige Jahreszeit eignet sich bestens für einen Besuch im Schloss Herrenchiemsee, in der Gemäldegalerie oder dem König-Ludwig-Museum. Für einen Spaziergang auf der beschaulichen Herreninsel gibt es verschiedene Varianten - die längste ist fast zehn Kilometer lang und führt zu den Aussichtsplätzen Ottos Ruh und Pauls Ruh. Nahezu alle Gastronomiebetriebe auf den Inseln und rund um den Chiemsee sind geöffnet, ebenso wie das Inselmünster auf der Fraueninsel und auch der dazugehörige Klosterladen, wo es das beliebte Marzipan gibt.
Topografische Besonderheit sorgt für viele Sonnentage
Für überdurchschnittlich viele winterliche Sonnentage ist vor allem Reit im Winkl bekannt. Dort „fällt“ die kalte Luft morgens von den Bergen, die den Ort umgeben, und „schiebt“ den Nebel aus dem Talkessel. Rund um den Ort verlaufen Dutzende Kilometer sonnige Spazier- und Wanderwege - unter anderem zwei Premium-Winterwanderwege auf der hochgelegenen Hemmersuppenalm. Ähnliche topografische Bedingungen haben auch die Orte Schleching, Ruhpolding und Inzell.
Alle Informationen zu winterlichen Angeboten im Chiemgau und am Chiemsee stehen auf der Seite www.chiemsee-chiemgau.info. Telefonische Auskünfte erteilt Chiemgau Tourismus unter 0861 9095900.

Foto/Text: Chiemsee Alpenland

Aktuelles aus dem Chiemgau

Die Rückkehr des Reihers: frisch restaurierter Prunktisch im Neuen Schloss Bayreuth
Donnerstag, 18. Juli 2019

reiher endzustand palffyBayreuth - Fehlende Reiherfigur auf historischen Aufnahmen wiederentdeckt. Ab sofort ist im Neuen Schloss Bayreuth ein kleines Wunder der Restaurierungskunst zu sehen: Ein frisch restaurierter Rokokotisch mit neu geschnitzter Skulptur eines Reihervogels. Der sog. „Reihertisch“ aus der Zeit um...


... weiterlesen
Neue Sonderausstellung in Cadolzburg
Dienstag, 16. Juli 2019

Cadolzburg.KL„Drache, Sau und Meereswunder. Ungeheuerliche Tierwelten von Dürer & Co.“ - Auf der Cadolzburg gibt es seit Samstag, 6. Juli eine neue spannende Sonderausstellung. Im Rahmen des Jahresmottos „Tiere in der Cadolzburg“ präsentiert die Bayerische Schlösserverwaltung ein Dutzend erlesene...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

vitaminsauna.jpg
Montag, 22.Jul 10:00 - 22:00 Uhr
Vitaminsauna

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 25.Jul 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

Aqua fitness.jpg
Donnerstag, 25.Jul 17:30 - 18:15 Uhr
Aqua-Fitness

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok