Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Herbstfest Rosenheim: auch heuer wieder Bergbahn-Unterstützung durch Tourismusverband, Chiemgau-Thermen und Auerbräu Rosenheim

oberaudorf hocheckLandkreis Rosenheim – Eine außergewöhnliche Kooperation zum Vorteil von Wander- und Bergfreunden besteht seit nunmehr 16 Jahren im Landkreis Rosenheim. Die Bergbahnen auf Kampenwand, Hochries, Hocheck und Wendelstein bieten mit dem „Gipfel-hoch4-plus-Ticket“ ein attraktives Gemeinschaftsangebot, das neben den eigenen rabattierten Berg- und Talfahrten weitere Vorteile beinhaltet. Das Ticket für Erwachsene (Kinder erhalten individuelle Ermäßigungen bei den Bergbahnen) kostet 72 Euro und ist für den Zeitraum der Gültigkeit von drei Jahren auch übertragbar, also nicht an eine bestimmte Person gebunden. Unterstützt wird das „Gipfel-hoch4-plus-Ticket“ dabei vom Wirtschaftlichen Verband für Stadt und Landkreis Rosenheim und vom Tourismusverband Chiemsee-Alpenland, denn beiden Organisationen war und ist es wichtig, dass der heimische Tourismus gestärkt wird. Ein weiterer Partner ist die Chiemgau Therme in Bad Endorf, die einmalig bei Vorzeigen des „Gipfel-hoch4-plus-Tickest“ 25 Prozent Ermäßigung auf die in der aktuellen Preisliste aufgeführten Standardtarife gewährt. Einen ganz besonders gerne wahrgenommenen Bonus gibt es wie in den vergangenen Jahren heuer erneut in der Inntalhalle von Auerbräu Rosenheim. Während der Herbstfestzeit vom 25. August bis 9. September fördert die Brauerei die Bergbahnen großzügig, indem sie beim Kauf des „Gipfel-hoch4-plus-Tickets“ in der Inntalhalle (am Info-Häuschen) gratis eine Marke für ein Maß Auerbräu-Herbstfest-Bier abgibt. Diese Gratis-Maß gibt es nur während der Herbstfestzeit und nur in der Inntalhalle. Ansonsten gibt es die Gipfel-hoch4-plus-Karten bei den vier Bergbahnen, bei Chiemsee-Alpenland Tourismus in Bernau-Felden, bei den Tourist-Informationen der Bergbahn-Orte und in der Tourist-Information Rosenheim. Nähere Auskünfte erteilen die Bergbahnen oder die Internetseite www.gipfel-hoch4-plus.de.

Text/Foto: Hötzelsperger/Bergbahnen – Eindrücke von den Bergbahnen und von den Chiemgau-Thermen

 

Aktuelles aus dem Chiemgau

 Mohamed Al Kadri in Galerie Orange Tegernsee
Sonntag, 27. September 2020

Kadri 16 09 20 01 06Tegernsee -  „Zwei Kontinente gefaltet unter einem Kissen“: Anders als viele seiner Mitstreiter ist der Künstler Mohamed Al Kadri mit biografischen Informationen zu seiner Person äußerst zurückhaltend, die von seinem eigentlichen Anliegen ablenken könnten, nicht der Maler sei wichtig so...


... weiterlesen
KunstBegegnung Baselitz im DASMAXIMUM Traunreut
Sonntag, 27. September 2020

KunstBegegnung Bs Foto Frigge 6Traunreut - Workshop mit Susanne Frigge im Museum DASMAXIMUM KunstGegenwart 2020. Zwei Tage lang haben sie sich mit nur zwei Werken von nur einem Künstler befasst und mussten im Nachhinein über sich selbst schmunzeln: die Teilnehmer am Workshop „KunstBegegnung Baselitz“ im Museum DASMAXIMUM....


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.