Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gratuliert Skilegende Rosi Mittermaier-Neureuther zum 70. Geburtstag

BayerMinisteriumInneresMünchen - Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat der ehemaligen Skirennläuferin Rosi Mittermaier-Neureuther in einem Glückwunschbrief zu deren 70. Geburtstag am 5. August 2020 gratuliert und ihr darin auch für ihr gesellschaftliches Engagement gedankt. "Sie sind eine der herausragenden bayerischen Sportlerinnen und Persönlichkeiten. Mit dem Gewinn zweier Goldmedaillen in der Abfahrt und im Slalom sowie der Silbermedaille im Riesenslalom im Jahr 1976 haben Sie Geschichte geschrieben. Keine andere Skiläuferin hatte dies vor Ihnen geschafft! Im gleichen Winter haben Sie die Gesamtwertung des Weltcups für sich entschieden. Zu Recht wird Ihnen deshalb der Spitzname 'Gold-Rosi' zugeschrieben", so Herrmann. Seit Beendigung ihrer sportlichen Karriere nehme Mittermaier-Neureuther auch weiterhin ihre gesellschaftliche Verantwortung als Spitzensportlerin wahr und engagiere sich vielseitig für gute Zwecke. Neben vielen anderen Aktivitäten gibt sie nach den Worten des Ministers seit 1999 als Schirmherrin der Deutschen Kinderrheuma-Stiftung rheumakranken Kindern ihre öffentliche Stimme. Auch die Bewerbungen Münchens für die Olympischen Winterspiele 2018 und 2022 wurden laut Herrmann maßgebend von ihr unterstützt. Besonders hob er Mittermaier-Neureuthers Tätigkeit als nationale Botschafterin für Sport, Toleranz und Fair Play hervor. Das Thema Fairness stehe auf ihrer Agenda ganz oben. Für ihre Tätigkeit in der Jury des Bayerischen Sportpreises dankte ihr der Sportminister herzlich. "Als Mitglied der ersten Stunde sind Sie seit 2002 in der Jury und setzen sich jedes Jahr erneut dafür ein, dass wir gemeinsam herausragende Preisträger finden. Damit tragen Sie dazu bei, dass der Staatsempfang des Bayerischen Sportpreises zu diesem großen Ereignis der bayerischen Sportwelt wurde, der er heute ist", lobte Herrmann.

Aktuelles aus dem Chiemgau

DASMAXIMUM - Neuhängung in den Maria-Zerres-Sälen
Freitag, 28. August 2020

Maria Zerres Saal c VG BIld Kunst Bonn Foto Gastager R Winkler 9mres40430Traunreut - Eigentlich sind die großen Werkgruppen der neun Künstler in Museum DASMAXIMUM Kunst Gegenwart – darunter Baselitz, Flavin, Palermo und Warhol – dauerhafte Setzungen, aber Maria Zerres ist eine Ausnahme und wechselt Ihre Bilder alle paar Jahre. Bereits um die Jahrtausendwende widmete...


... weiterlesen
Transit Art Festival Rosenheim 28. August bis 6. September 2020
Freitag, 28. August 2020

Hera von HERAKUT Berlin KLWo sonst bemalte Leinwände in Museen ausgestellt werden, bespielt Street Art den öffentlichen Raum und macht Kunst für alle sichtbar. Bunte Graffitis, zackig an Wände gesprüht, beleben triste Unterführungen, raumgreifende Wandbilder sorgen auf grauen Betonwänden für ein optisches Spektakel....


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Trachten-Lederhose Ried mit besticktem Träger
Lederhose Ried
199,90 €

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.