Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Landwirtschaftsministerin Kaniber zeichnet „Bäuerinnen des Jahres“ aus

09 Bild Baeuerinnen des JahresMünchen – Für ihre beispielhaften unternehmerischen Leistungen sowie mutige und innovative Geschäftsideen hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sechs „Bäuerinnen als Unternehmerin des Jahres 2019“ ausgezeichnet. „Die Bäuerinnen haben mit Einfallsreichtum, Mut und Charme neue Akzente gesetzt und zusätzliche Einkommensquellen für ihre Betriebe erschlossen.“, sagte die Ministerin. Die Preisträgerinnen seien laut Kaniber Vorbilder und Impulsgeber für weitere zündende Geschäftsideen. „Sie sichern die Existenz ihrer Betriebe, indem sie ihre eigenen Potenziale, die ihres Hofes und der Region geschickt nutzen. Innovative Bäuerinnen sind für den Erhalt eines zukunftsfähigen ländlichen Raums von unschätzbarem Wert“, sagte Kaniber. Den mit 2.500 Euro dotierten Staatspreis erhielt Maria Deß aus Freystadt (Lkr. Neumarkt) mit ihrem Ziegenhof. Hier verwöhnt die singende Ziegenwirtin ihre Gäste im eigenen Hofcafe mit Delikatessen von der Ziege. Als Erlebnisbäuerin vermittelt sie den Schulkindern den Bezug zur heimischen Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion. Der Ehrenpreis in Höhe von 1.500 Euro ging an Brigitte Riedl vom Zehatmoarhof in Jakobsbaiern (Lkr. Ebersberg). Mit ihrem „Gackerl“, einem milden alkoholischen Eier-Misch-Getränk, machte sie aus einem Klassiker eine Produktinnovation. Anerkennungspreise von je 1.000 Euro erhielten der Summererhof von Maria Voglrieder aus Netterndorf (Lkr. Ebersberg) und Julia Dürr-Döppert von der Weinbau Dürr GmbH aus Bullenheim (Lkr. Neustadt a. d. Aisch). Erstmals wurden in diesem Jahr zudem Startups ausgezeichnet. Die Sonderpreise gingen an den Esel-Begegnungshof von Gabi Stadler in Hohenau (Lkr. Freyung-Grafenau) und an Svea Petersen mit „Schweinfach glücklich“ in Einmuß (Lkr. Kelheim).  „Wir wollen engagierte Unternehmerinnen beim Einstieg unterstützen, damit neue Ideen nicht vorschnell in der Schublade verschwinden“, sagte Michaela Kaniber. Eine Beschreibung der prämierten Projekte ist unter www.stmelf.bayern.de/unternehmerin zu finden. Am Wettbewerb konnten sich bäuerliche Unternehmerinnen beteiligen, die zu ihrem landwirtschaftlichen Einkommen zusätzliche Erwerbsquellen geschaffen haben. Die Preisträgerinnen wurden von einer unabhängigen Jury ausgewählt, die dabei unter anderem Unternehmensprofil, Arbeitsorganisation, Strategie und Marketing sowie wirtschaftlicher Erfolg und Bedeutung des Unternehmens für den ländlichen Raum bewertete. Bei den Startups wurde das eingereichte Betriebskonzept beurteilt.

Foto: Landwirtschaftsministerium - (v. li. n. r.) Gabi Stadler, Brigitte Riedl, Julia Dürr-Döppert, Ministerin Michaela Kaniber, Svea Petersen, Maria Deß und Maria Voglrieder 

Aktuelles aus dem Chiemgau

Craig Alan - der Künstler, der mit Menschen malt im Schloss Nymphenburg
Freitag, 15. November 2019

CraigAlanMünchen - Ausstellung „Diamonds of Art“ mit Werken herausragender Künstler der Pop- und Street-Art im Schloss Nymphenburg – Vernissage mit dem kalifornischen Künstler Craig Alan. Die Galerie Mensing, eines der führenden Kunsthäuser, bietet amSonntag, 17. November 2019 im Schloss Nymphenburg in...


... weiterlesen
Leica Galerie: Ursula Böhmer "Die Kuh – eine Feldforschung” 29. November 2019 - 15. Februar 2020
Donnerstag, 14. November 2019

UrsulaBoehmerKonstanz - Leica Galerie Konstanz zeigt das Langzeitprojekt der Fotokünstlerin Ursula Böhmer. „Werdet wie Kühe!“ hatte Nietzsche dem Menschen geraten, denn „alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Weide“. Mit ihrer dritten Ausstellung hilft uns die neue Konstanzer Leica...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok