Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Priener Trachtentage

Tegernseer Tanzlmusi Rene Prasky Bogner RecordsWas wäre der Chiemgau ohne seine hochverehrten Traditionen. Um der Tracht so wie der althergebrachten Handwerkskunst seinen ihm gebührenden Stellenwert einzuräumen, lädt die Prien Marketing GmbH zu den „Priener Trachtentagen“ am Samstag, 4. November, von 15 bis 21 Uhr und Sonntag, 5. November, von 10 bis 17 Uhr in den König Ludwig Saal, Stauden 3 ein.

Gezeigt und zum Verkauf angeboten wird alles, was man für „a gscheids Gwand“ braucht, wie beispielsweise Trachtenbekleidung und -zubehör, Schuhe, Hüte, stimmige Accessoires, hochwertigste Stoffe, erlesenen Trachtenschmuck sowie allerlei liebenswerte Kleinigkeiten. Den Auftakt macht bereits am Vorabend, den 3. November, um 19 Uhr, das Konzert „Boarisch g`spuit und g`sunga in Prien“ mit der Tegernseer Tanzlmusi und der Priener Blaskapelle im König Ludwig Saal. Begeistert werden die Besucher mit Vorführungen traditioneller Trachten und einer großen Modenschau am Samstag mit Moderatorin Regina Wallner. Für ein heiteres Rahmenprogramm sorgen die Musik- und Tanzdarbietungen des Trachtenvereins GETV Prien. Ein weiteres Highlight bietet Anke Wöhrer, unterstützt von Lana Grossa, bei den Trachtentagen an. Die Snowboard Olympionikin leitet einen Mützenstrickworkshop und gibt dabei ihre Erfahrungen auch in dieser Disziplin weiter.

Handwerkskunst steht im Mittelpunkt des Marktes. Neben bester Qualität soll vor allem ein lebendiges, zeitgemäßes Brauchtum Jung und Alt begeistern. Kulinarische Schmankerl und Musik runden die Atmosphäre des Marktes ab. Eintritt „Priener Trachtentage“ frei. Auftaktveranstaltung 8 Euro Eintritt.

Kartenvorverkauf und weitere Informationen im Ticketbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 unter Telefon +49 8051 965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de sowie ab einer Stunde vor Beginn an der Abendkasse (2 Euro Aufschlag).

Foto: Tegernseer Tanzlmusi Bildrechte: Rene Prasky, Bogner Records (unentgeltlich für die Vorankündigung freigegeben)

Aktuelles aus dem Chiemgau

Lokschuppen Rosenheim seit 15. Mai mit Online-Tickets geöffnet
Mittwoch, 20. Mai 2020

LokschuppenCorona06Rosenheim – Die Meeressaurier sind wieder zu sehen! Das Ausstellungszentrum Lokschuppen hat nach der Corona-Pause seit 15. Mai die Pforten für die Besucher geöffnet. Das Wichtigste vorab: Tickets gibt es bis auf Weiteres nur online auf der Homepage www.lokschuppen.de zu kaufen. Wer ein Ticket...


... weiterlesen
Objekte der Bayerischen Schlösserverwaltung bleiben geschlossen
Sonntag, 19. April 2020

Residenz München Nibelungensäle DI010583München - Alle Objekte der Bayerischen Schlösserverwaltung bleiben aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Dies betrifft unter anderem auch Schloss Neuschwanstein, Schloss Nymphenburg, Schloss Linderhof und die Münchener Residenz. Dieser Schritt ist...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.