Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Kräuter & Kosmetik

Oberbayerns Landschaftsbild ist nicht nur schön anzusehen, sondern es liefert auch unzählige Pflanzen und Wildkräuter, die als beste Zutaten für Speis und Trank sowie für kraftspendende Tinkturen, heilende Salben und pflegende Cremes verwendet werden können. Alpenwelt.TV hat sich umgesehen und eine feine Anzahl an empfehlenswerten wohltuenden Mitteln aufgetan, die nach überlieferten oder abgewandelten Rezepturen hergestellt werden.

Viel Spaß beim Stöbern und Kaufen ...

Kräuter & Kosmetik

St. Birgittas 30 Kräuter Magenlikör

mit einer Vielzahl an erlesenen Heilkräutern wie ...

Brutto-Verkaufspreis: 12,50 €
MwSt.-Betrag:

St. Birgittas Weihrauchsalbe

oberbayrische Klosterspezialität mit Arnikaöl und ...

Brutto-Verkaufspreis: 19,50 €
MwSt.-Betrag:

St. Birgittas Weihrauchkapseln

oberbayrische Klosterspezialität aus indischem Weihrauch, ...

Brutto-Verkaufspreis: 29,50 €
MwSt.-Betrag:

Kloster Beuerberger Naturkraft

wohlschmeckender Heilkräuter-Trank für Gesunde und ...

Brutto-Verkaufspreis: 14,90 €
MwSt.-Betrag:

St. Birgittas Klosterlikör

mit bekannten Heilkräutern wie Tausendgüldenkraut, Wermut ...

Brutto-Verkaufspreis: 11,50 €
MwSt.-Betrag:

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Der Heilige Nikolaus

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Der hl. Nikolaus das Nikoloweibl und die ButtnmandlGerade daran erkennt man eine Weihnacht, wie es früher war: Das Christkind bringt am Heiligen Abend Geschenke und nicht der Weihnachtsmann - und der Weihnachtsmann ist auch nicht der Heilige Nikolaus, dessen Gedenktag am 6. Dezember mit kleinen Gaben für die Kinder gefeiert wird. Zu erkennen ist er am festlichen Kirchengewand mit Bischofshut, Mitra und Bischofsstab und nicht an der roten Zipfelmütze. Dieser heilige Mann besucht zusammen mit dem Krampus die Kinder, um diese für gute Taten des ...


weiterlesen...

Maibaumaufstellen

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Maibaum klEin weithin bekanntes Spektakel, dass sich kein Chiemgau-Besucher entgehen lassen sollte, ist das eindrucksvolle Maibaumaufstellen. Damit ist das feierliche Aufbauen eines meterlangen Baums an einem zentralen Platz im Ort gemeint. Oftmals handelt es sich dabei um die Gabe eines ansässigen Bauers. Der Baum wird dazu aufwendig mit den Zunfttafeln der heimischen Handwerker oder Motiven des edlen Spenders geschmückt und soll zur Ehr des Dorfes gereichen. Die ledigen Burschen vollbringen dann am e...


weiterlesen...

Wirth von Amerang

Oberbayrische Wirtshauskultur

Wirth v AmerangFür ein besonderen Anlass braucht's ein besonderes Ambiente. Ob's ein romantischer Abend mit dem Schatzi werden soll oder schon die stilvolle Hochzeit mit Familie und Freunden - beim Wirth von Amerang findet sich immer ein passendes Platzerl.
Das Ambiente ist durchgehend geschmackvoll rustikal. Jeder ist Raum liebevoll und detailverliebt gestaltet – es ist kein Wirtshaus wie jedes andere.

Wirth von Amerang
Postweg 4
83123 Amerang

Telefon 08075 185918
www.wirth-von-amerang.de

 

weiterlesen...

Kulturraum Prien

Ausgehen & Feiern

KulturraumDie besondere Energie des KULTURRAUMs wird gestaltet durch die Arbeit, die darin stattfindet. Die Seminare und Kurse, die dort angeboten werden, tragen zu innerem Wachstum und zur Selbstfindung bei, auch um Lebensfreude in einer gesunden Weise miteinander zu teilen.
Vor allem aber ist es ein Ort, der inneres Freiwerden und sanftes Erweitern unserer Grenzen stimulieren kann; viele Begegnungen dort entwickeln sich zu einem tragfähigen Miteinander. Das Projekt bekam auf Anhieb eine immense Resona...


weiterlesen...