Alpenwelt.TV - Alpenwelt.TV http://alpenwelt.tv Tue, 19 Sep 2017 22:41:05 +0200 Joomla! - Open Source Content Management http://alpenwelt.tv/components/com_jevents/assets/images/JeventsTransparent.png Alpenwelt.TV http://alpenwelt.tv/ de-de 19.09.2017 11:00 Uhr : Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=14919&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=bergblumen-und-bergg-schichten-auf-der-kampenwand&uid=c9e7eb81337ea85b66166c1d15de3a54&catids=212|213|218|214|215|221|219 http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=14919&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=bergblumen-und-bergg-schichten-auf-der-kampenwand&uid=c9e7eb81337ea85b66166c1d15de3a54&catids=212|213|218|214|215|221|219 Egal ob die Sonne scheint, Nebelschwaden vor dem Kampenwandmassiv vorüberziehen oder ob es regnet: Die Alpenblumen blühen und recken ihre farbenkräftigen Blüten dem Tageslicht entgegen. Bei der leichten 1,5 Stunden Wanderung, zeigen Ihnen die Bauernlandlerinnen die faszinierenden Raritäten der Bergwelt auf rund 1500 Meter Höhe und erzählen darüber hinaus noch viele Geschichten über die Welt der Almen. Bei jedem Wetter, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Tipp: LOWA Testcenter mit kostenlosem Verleih von Bergschuhen an der Bergstation (gegen Pfand). Info: Kampenwandseilbahn, Tel. 08052-4411

Eintritt: 4,50 €, Kinder bis 15 Jahre frei

 

]]>
Kunst & Kultur Fri, 25 Aug 2017 17:28:17 +0200
19.09.2017 15:30 Uhr : Die Schlosskapelle Blutenburg. Zur Geschichte und Ausstattung http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=14983&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=die-schlosskapelle-blutenburg-zur-geschichte-und-ausstattung&uid=f94a1b97883a12cfcdfb1d85f6662e46&catids=212|213|218|214|215|221|219 http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=14983&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=die-schlosskapelle-blutenburg-zur-geschichte-und-ausstattung&uid=f94a1b97883a12cfcdfb1d85f6662e46&catids=212|213|218|214|215|221|219 Führung mit Evelyn Heller

Blutenburg, Seldweg 15 (Obermenzing), Anmeldung Tel. 17908-444

]]>
Brauchtum Wed, 30 Aug 2017 12:36:09 +0200
19.09.2017 17:00 Uhr : Bibertour in Rimsting am Chiemsee http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=13849&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=bibertour-in-rimsting-am-chiemsee&uid=83e4a964c470c42e3008b20426cc882b&catids=212|213|218|214|215|221|219 http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=13849&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=bibertour-in-rimsting-am-chiemsee&uid=83e4a964c470c42e3008b20426cc882b&catids=212|213|218|214|215|221|219 Die Burgherren sind zurück!

Woran erkennen wir, dass der Biber zurück ist? Wo ist sein Bau? Wie schafft er es meterdicke Bäume umzulegen? Warum wird er beim Baden nicht nass und wovon lebt dieser Wasserkünstler und Landschaftsgärtner? Anhand von Exponaten und mit Beispielen vor Ort an der Einmündung des Gebirgsbaches Prien in den Chiemsee wird die Arbeits- und Lebensweise des Bibers gezeigt. Der Weg an der Prien (ca. 1 km) vom Parkplatz Strandanlage bis zur umweltpädagogischen Hütte ist für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet. Die Führung findet bei jeder Witterung statt. Je nach Wetterlage mit Regenkleidung oder Sonnencreme.

Preis  Erwachsene 5 Euro, Kinder 2,50 Euro. Die Gebühr wird vor Ort erhoben.

Sonderführungen und Sonderpreis für Gruppen und Schulklassen möglich. Auskunft und Anmeldung unter Tel. 01706885299, Jürgen Pohl. 

Die Möglichkeit einen Biber live in der Prien oder an der Biberburg zu sehen besteht theoretisch, kann aber nicht garantiert werden. 

]]>
Führungen & Besichtigungen Mon, 20 Mar 2017 10:15:13 +0100
19.09.2017 20:00 Uhr : Der Wein und der Wind - Marias Kino http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=15007&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=der-wein-und-der-wind-marias-kino&uid=b5a284bb555593ab58e578cbf1a3e9c6&catids=212|213|218|214|215|221|219 http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=15007&Itemid=490&year=2017&month=09&day=19&title=der-wein-und-der-wind-marias-kino&uid=b5a284bb555593ab58e578cbf1a3e9c6&catids=212|213|218|214|215|221|219 Spätsommer im Burgund, wie jedes Jahr steht die Weinernte bevor. Der dreißigjährige Jean
(Pio Marmaï) kehrt nach vielen Jahren auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette (Ana
Girardot) und Jérémie (François Civil), die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben,
können jede Unterstützung gebrauchen. Allmählich entblättert sich das Beziehungsgeflecht dreier
ungleicher Geschwister. Die Geschwister müssen erkennen, dass manch offene Wunden auch
über die Jahre hinweg nicht heilen. Die gemeinsame Entscheidung steht an, ob die Familientradition
weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht…
Bewegendes, französisches Erzählkino über die Kunst, das persönliche Glück zu finden, ohne das
anderer zu stören…

Regie: Cédric Klapisch, Darsteller: Pio Marmaï, Ana Giradot, François Civil, Jean-Marc Roulot, Länge: 104 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung, Produktion: Frankreich 2017, Verleih: StudioCanal Deutschland
]]>
Konzerte & Bühne Fri, 08 Sep 2017 00:05:15 +0200
20.09.2017 : Salzburger Rupertikirtag http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=13552&Itemid=490&year=2017&month=09&day=20&title=salzburger-rupertikirtag&uid=ad866a22ce6af4e3c788a68153c9cadd&catids=212|213|218|214|215|221|219 http://alpenwelt.tv/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=13552&Itemid=490&year=2017&month=09&day=20&title=salzburger-rupertikirtag&uid=ad866a22ce6af4e3c788a68153c9cadd&catids=212|213|218|214|215|221|219 Fünf Tage lang stehen beim 41. Rupertikirtag der Duft von Zuckerwatte, der Geschmack von knusprigen Grillhendln und der Anblick der schönsten Trachten auf dem Programm. Mehr als 50 Veranstaltungen rund um das Brauchtum sorgen von Mittwoch 20.  bis Sonntag 24. September 2017 für ausgelassenen Trubel. Eintritt frei.

Bereits seit 1977 tummeln sich alljährlich um die 150.000 Besucher in der Altstadt, um das (ursprüngliche!) Domkirchweihfest zu Ruperti mitzuerleben. Damit verbunden stehen die Tage rund um den 24. September im Zeichen des Salzburger Landespatrons sowie des Marktes, der Handwerkskunst, der Tracht, des Handels, der Schaustellerei und natürlich des Genusses.
Wesentlicher Bestandteil der ausgelassenen Fröhlichkeit und Lebenslust sind dabei die überlieferten Brauchtümer, nostalgischen Fahrgeschäfte, althergebrachten Klänge sowie die vertrauten Gerüche und Geschmäcker, die viele Besucher bereits aus ihrer Kindheit kennen. Kurzum: Stimmungsbilder, wie es einmal war und wie es, zumindest für eine kurze Dauer, wieder sein kann. Nicht Fotos oder Manuskripte geben darüber Auskunft, sondern die Erinnerung: Man war dabei als junger und ganz junger Mensch. Momentaufnahmen werden zu Dokumenten einer „Old Time Music“, deren Klänge in der aufgespielten Volksmusik oder aber den ewigen „Leiern“ der Jahrmarkts- und Drehorgeln wieder „lebendig“ werden.

]]>
Feste & Feiern Wed, 01 Feb 2017 13:45:43 +0100