Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Termine

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

http://www.rce-event.de/includes/rcethumb/phpThumb.php?q=85&w=400&src=http://www.rce-event.de/on_img/14847360604.jpg

Yoga - Entspannungszeit in der Mittagspause

Mittwoch, 13. September 2017
12:15-13:15 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nutzen Sie Ihre Mittagspause und lernen Sie mit Hilfe von Entspannungstechniken abzuschalten, um wieder neue Energie zu tanken. Die 10er-Karte für den Kurs kann an der Touristinfo im Haus des Gastes für 30 Euro erworben werden. Bei Vorlage einer Gästekarte ist die Teilnahme kostenlos.

 

Ort 

Bad Aibling

Marienplatz
83043 Bad Aibling
Deutschland Bayern
08061 619080-0
http://www.aib-kur.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Gesundheit & Wellness
mehr aus: Bad Aibling
weitere von:
Bad Aibling

 

 zum Kalender

 

Datenbank von lebeART

Zurück

weitere Informationen aus der Region

Braukunst

Braukultur

Braukunst

Lindlar Kapellensüng klBayern ist untrennbar mit seiner weltberühmten Brau-Kultur verbunden und bekannt für beste Qualitäten. Dabei spielten die hier ansässigen Klöster eine große Rolle; so weisen noch viele Biernamen wie Augustiner, Franziskaner oder Paulaner auf die einstigen Ordensgemeinschaften hin. Die Klosterbrauereien lassen sich auf das siebte Jahrhundert zurückdatieren; das Kloster Weihenstepahn gilt als eines der ältesten noch existierenden der Welt – erstmals erwähnt um 1040.


weiterlesen...

Esskultur oberbayrisch

Oberbayrisch schlemmen

MUC Kalbskopf 2013-08klZu den Malern, Dichtern und Bildhauern gesellen sich im Chiemgau auch kreative Feingeister, die ihre Künste am Herd ausleben. Dass sie dabei aus dem Vollen schöpfen können, liegt auf der Hand: Der See liefert fangfrischen Fisch, das angrenzende Berg- und Waldgebiet Köstliches aus der Jagd, die mineralhaltigen Quellwasser bieten die beste Basis für edle Brände, Biere und Mineralwässer. Die bayerische Küche – selbst Garant für höchste Esskultur - paart sich im Chiemgau in idealer Weise mit Einf...


weiterlesen...

Altbairische Weihnachtsbräuche - Mariä Lichtmess

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier 01Der 2. Februar symbolisiert traditionell das Ende der Weihnachtszeit sowie den Beginn des Bauernjahres. Noch heute bleiben in vielen katholischen Kirchen und Häusern Krippe und Weihnachtsbaum bis zum 2. Februar stehen.  Ab dieser Zeit werden die Tage wieder merkbar länger und die Feldarbeit konnte früher wieder aufgenommen werden. Ein bekannter Spruch in der Alpenregion besagt "An Weihnachten um einen Hahnentritt, an Neujahr um einen Männerschritt, an Drei-König um einen Hirschensprung und an...


weiterlesen...

Altbairische Adventsbräuche - das Anklöpfeln

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier1Auch in die Zeit um den Nikolaustag fällt der Adventsbrauch des Anklöpfelns in der Alpenregion. Früher klopften arme Leute in der Vorweihnachtszeit an die Türen des Dorfes, um Essen für die Festtage zu erbitten. Im Gegenzug trugen sie weihnachtliche Weisen und Gedichte vor. Der Brauch symbolisiert die Herbergssuche von Maria und Josef.
Heute sind es vor allem Kinder, die im Alpenraum von Haus zu Haus ziehen und gegen Süßigkeiten ihre Klöpfellieder singen. Allerdings ging der Brauch in der Reg...


weiterlesen...

fotoderwoche

Trailervideo

Neues aus dem Chiemgau

Monatskalender

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.