Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie
Search
Suche

bergblumen.jpg

Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand

Montag, 25. September 2017
11:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Egal ob die Sonne scheint, Nebelschwaden vor dem Kampenwandmassiv vorüberziehen oder ob es regnet: Die Alpenblumen blühen und recken ihre farbenkräftigen Blüten dem Tageslicht entgegen. Bei der leichten 1,5 Stunden Wanderung, zeigen Ihnen die Bauernlandlerinnen die faszinierenden Raritäten der Bergwelt auf rund 1500 Meter Höhe und erzählen darüber hinaus noch viele Geschichten über die Welt der Almen. Bei jedem Wetter, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Tipp: LOWA Testcenter mit kostenlosem Verleih von Bergschuhen an der Bergstation (gegen Pfand). Info: Kampenwandseilbahn, Tel. 08052-4411

Eintritt: 4,50 €, Kinder bis 15 Jahre frei

 

 

Ort 

SonnenAlm / Kampenwand

An der Bergbahn 8
83229 Aschau
Deutschland Bayern
8052 4411
http://www.kampenwand.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst & Kultur
mehr aus: Aschau
weitere von:
SonnenAlm / Kampenwand

 

 zum Kalender

 

Datenbank von lebeART

Zurück

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Der Barbaratag

Sitten & Bräuche durchs Jahr

BR Bayrischzell Winter Landschaft Schnee  3 Der 4. Dezember ist der Gedenktag der Heiligen Barbara. Nach alter christlicher Tradition werden an diesem Tag Zweige von einem Obstbaum wie Kirsche, Apfel oder Schlehe gezwickt und einen Tag lang in einen ungeheizten Raum gestellt. Am darauffolgenden Tag werden die Zweige in ein warmes Zimmer gestellt, täglich frisch gewässert und geschnitten. Am Heiligabend ist es dann soweit: Die Barbarazweige blühen auf!
Den Zweigen wird übrigens auch hellseherische Wirkung zugeschrieben. Heiratslustige j...


weiterlesen...

Yachthotel Prien

Hotels

yachthotel gschnKLDas Yachthotel Chiemsee in Prien ist nicht nur wegen seiner besonderen Seelage eines der schönsten Hotels im Chiemgau und in Bayern: es liegt direkt am Westufer des Chiemsees. 100 gemütliche Zimmer und großzügige Suiten - ein Teil davon mit herrlichem Blick über See hin zu den Bergen.
Der Seeblick, die idyllische Hotelwiese mit romantischen Sitzecken und der eigene Yachthafen zaubern ein maritimes Flair, das zum Wohlfühlen animiert. Genießen Sie ein feines Essen und guten Wein im See-Restauran...


weiterlesen...

Palmsonntag

Sitten & Bräuche durchs Jahr

k3-1Stolzes DirndlklAm Sonntag vor Ostern, zu Beginn der Karwoche, wird der Einzug Jesu nach Jerusalem gefeiert. Das Volk jubelte ihm damals zu und streute Palmzweige als Willkommensgruß. Heute wird dies symbolhaft von Palmbuschen übernommen, kleinen Sträußen aus Palmkätzchen, die mit bunten Bändern feierlich verziert werden. An der Messe am Sonntag werden diese dann geweiht und finden ihren Platz in der guten Stube im Herrgottswinkel, wo sie das ganze Jahr über Segen und Wohl über das Haus und seine Anwohner br...


weiterlesen...

Wirth von Amerang

Oberbayrische Wirtshauskultur

Wirth v AmerangFür ein besonderen Anlass braucht's ein besonderes Ambiente. Ob's ein romantischer Abend mit dem Schatzi werden soll oder schon die stilvolle Hochzeit mit Familie und Freunden - beim Wirth von Amerang findet sich immer ein passendes Platzerl.
Das Ambiente ist durchgehend geschmackvoll rustikal. Jeder ist Raum liebevoll und detailverliebt gestaltet – es ist kein Wirtshaus wie jedes andere.

Wirth von Amerang
Postweg 4
83123 Amerang

Telefon 08075 185918
www.wirth-von-amerang.de

 

weiterlesen...