Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Reha-Kliniken

Rund um den See, im Hinterland des Chiemgaus wie auch im Tegernseer Land haben sich eine Vielzahl an Rehabilitations-Kliniken angesiedelt, die sich mit neuesten medizinischen Methoden und Therapien spezifischen Krankheitsbildern widmen und sich über die Region hinaus einen guten Namen verschafft haben. Hochkarätige Chefärzte sorgen für einen stetigen interdisziplinären Austausch und vermitteln ihr Wissen in Seminaren, Vorträgen und Workshops. Angesiedelt in einer der schönsten Regionen Deutschlands bieten sie die beste Basis zur Genesung.

Schön Klinik Roseneck

Weiterlesen...Die Schön Klinik Roseneck ist eine international anerkannte Therapieeinrichtung für die Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen und war die erste Einrichtung deutschlandweit, die sich auf die Behandlung von Essstörungen spezialisierte. Seit März 2013 behandeln wir unsere Patienten an zwei Standorten – in Prien am Chiemsee und in der Kultur- und Gartenstadt Rosenheim. Mehr als 25

Weiterlesen...

Klinik St. Irmingard

Weiterlesen...Die Klinik St. Irmingard ist seit über 35 Jahren eine interdisziplinäre Klinik mit den drei Fachbereichen Onkologie (Anschlussrehabilitation, Rehabilitation und Frührehabilitation), Kardiologie (Anschlussrehabilitation und Rehabilitation/Heilverfahren)sowie Psychosomatik (Akut-/Krankenhausbehandlung). 
Die Klinik verfolgt bei der Therapie einen ganzheitlichen Ansatz, der auf dem

Weiterlesen...

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Altbairische Weihnachtsbräuche - Mariä Lichtmess

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier 01Der 2. Februar symbolisiert traditionell das Ende der Weihnachtszeit sowie den Beginn des Bauernjahres. Noch heute bleiben in vielen katholischen Kirchen und Häusern Krippe und Weihnachtsbaum bis zum 2. Februar stehen.  Ab dieser Zeit werden die Tage wieder merkbar länger und die Feldarbeit konnte früher wieder aufgenommen werden. Ein bekannter Spruch in der Alpenregion besagt "An Weihnachten um einen Hahnentritt, an Neujahr um einen Männerschritt, an Drei-König um einen Hirschensprung und an...


weiterlesen...

Federkielstickerei

Dirndl-Gwand & Lederhosn

1Verschiedene RanzenKLGanzer Stolz der männlichen Tracht sind zudem die prächtig bestickten Ledergürtel, die auch als Ranzen oder Geldkatz bezeichnet werden. Sie dienten früher dem Aufbewahren von Dokumenten und Geld, denn in ihrem Innenleben befindet sich eine schlauchähnliche Tasche. Hier konnten Wertgegenstände sicher verstaut werden. Zuvor trug man sie in schlichten Beuteln an der Hose, was es den „Beutelschneidern" leicht machte, sich dieser anzunehmen. Der Ranzen erwies sich darüber hinaus in vielerlei Hinsi...


weiterlesen...

Der Heilige Nikolaus

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Der hl. Nikolaus das Nikoloweibl und die ButtnmandlGerade daran erkennt man eine Weihnacht, wie es früher war: Das Christkind bringt am Heiligen Abend Geschenke und nicht der Weihnachtsmann - und der Weihnachtsmann ist auch nicht der Heilige Nikolaus, dessen Gedenktag am 6. Dezember mit kleinen Gaben für die Kinder gefeiert wird. Zu erkennen ist er am festlichen Kirchengewand mit Bischofshut, Mitra und Bischofsstab und nicht an der roten Zipfelmütze. Dieser heilige Mann besucht zusammen mit dem Krampus die Kinder, um diese für gute Taten des ...


weiterlesen...

Esskultur oberbayrisch

Oberbayrisch schlemmen

MUC Kalbskopf 2013-08klZu den Malern, Dichtern und Bildhauern gesellen sich im Chiemgau auch kreative Feingeister, die ihre Künste am Herd ausleben. Dass sie dabei aus dem Vollen schöpfen können, liegt auf der Hand: Der See liefert fangfrischen Fisch, das angrenzende Berg- und Waldgebiet Köstliches aus der Jagd, die mineralhaltigen Quellwasser bieten die beste Basis für edle Brände, Biere und Mineralwässer. Die bayerische Küche – selbst Garant für höchste Esskultur - paart sich im Chiemgau in idealer Weise mit Einf...


weiterlesen...

fotoderwoche

Trailervideo

Monatskalender

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2
week 27 3 4 5 6 7 8 9
week 28 10 11 12 13 14 15 16
week 29 17 18 19 20 21 22 23
week 30 24 25 26 27 28 29 30
week 31 31

Veranstaltungs-TIPP

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei: