Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Rosenheim

Die Innenstadt Rosenheims besticht vor allem mit ihren schönen Gebäuden, die im typischen Inn-Salzach-Stil gehalten sind. Schluchtartige Gassen, mehrstöckige Erker sowie gerade Stirnmauern und Laubengänge zeichnen diese Bauweise aus, die in der gesamten Region anzutreffen ist. Die hübschen Patriziergebäude reihen sich vor allem um den als Fußgängerzone angelegten Max-Josefs-Platz: dekorative Häuserfassaden mit stilvollen Arkadengängen und prächtigem Rokoko-Stuck verziert bilden die attraktive Kulisse für das pulsierende Leben der Stadt.

Ausgehen & feiern

Weiterlesen...Von den einst elf in Rosenheim ansässigen Brauereien sind heute nur noch zwei „Platzhirsche" übrig. Das ehemalige Hofbräu-Areal entwickelte sich indes zu einer kultigen Ausgeh-Meile, die mit trendigen Bars, schicken Restaurants sowie dem stimmungsvollen Veranstaltungsort Ballhaus allabendlich zum gut besuchten Treffpunkt für Jung und Junggebliebene wird. So modern und schick sich die reizende

Weiterlesen...

Charmantes Rosenheim

Weiterlesen...Der ideale Standort - zwischen München, Salzburg, Innsbruck und damit auf dem Weg nach Italien gelegen – machte den Ort bereits um 1600 zu einem bedeutenden Handelsplatz. Im 19. Jahrhundert war Rosenheim bereits die dritte bayerische Saline nach Reichenhall und Traunstein. Auch bei der Anbindung an die Eisenbahnlinie waren die Rosenheimer früh dabei. 1858 wurde der erste Bahnhof eingeweiht, der

Weiterlesen...

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Sonnwendfeier

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Kampenwand Sonnwendfeier KLDie Sonnenwendfeiern sind seit dem Mittelalter bekannt und vor allem im ganzen süddeutschen Raum zu finden. Sie entstammen heidnisch-germanischen Bräuchen, nach denen der Mittsommertag, an dem die Sonne ihren höchsten Stand erreicht, mit Reinigungs- und Fruchtbarkeitsriten verbunden war. Im Zuge der Christianiesierung ersetzte die Kirche dieses Ritual durch das Fest zur Feier des Geburtstages von Johannes des Täufers. Bei diesen Johannisfeuern gilt es, gemeinsam mit dem Partner über das Feuer...


weiterlesen...

Hotel Chiemgauhof

Hotels

Chiemgauhof

Der Chiemgauhof ist ein familiär und individuell geführtes Haus mit direkter Seelage. Angrenzend an den Chiemgauhof befindet sich der längste Natursandstrand Bayerns mit Naturschutzgebiet und Mündungsdelta der Tiroler Ache in den Chiemsee. Das Hotel Chiemgauhof liegt in unmittelbarer Nähe zum Anlegehafen der Dampfer zur romantischen Fraueninsel und der Herreninsel mit seinem Schloss Herrenchiemsee. Vom Südostufer des Chiemsees kann man die spektakulärsten Sonnenuntergäng des Chiemgaus bestau...


weiterlesen...

Renken, Brachsen & Co.

Oberbayrisch schlemmen

Steckerlfisch-klSo leben noch immer zahlreiche aktive Fischer an den Ufern des Chiemsees wie auch auf der Fraueninsel, die täglich ausfahren, um ihre Netze auszuwerfen. Die Rezepturen ihrer feinen Spezialitäten sind überliefert und so werden vorwiegend Renken, aber auch Aale und Brachsen sanft überm Buchenholz geräuchert; sie bestechen mit ihrer feinen, angenehm rauchigen Note, die auch die Fischsemmel auf der Hand zu einem wahren Leckerbissen macht. Zudem können Renken, Brachsen, Hecht und Zander je nach Ta...


weiterlesen...

Zum Fischer am See

Feiner Genuss

Fischer am SeeDas familienfreundliche Drei-Sterne-Hotel Fischer am See liegt direkt am Ufer des Chiemsees, circa fünf Kilometer vom Ortszentrum Prien und zwei Kilometer vom Hafen entfernt. Von der Terrasse und von vielen Zimmern aus genießt man einen einzigartigen Blick über den Chiemsee und die Bergkette der Chiemgauer Alpen. Der Fischer am See ist laut dem Genussmagazin "Der Feinschmecker" "eines der besten Fischrestaurants in Deutschland". Er kocht nach den Jahreszeiten, aber auf Lieblingsgerichte sowie...


weiterlesen...

fotoderwoche

Trailervideo

Neues aus dem Chiemgau

Wochenend Termine


Freitag, 21.Jul 11:00 - 17:30 Uhr
Jungmin Park in der Galerie Orange Tegernsee


Freitag, 21.Jul 14:00 - 17:00 Uhr
Sehstück - Anke Doberauer mit Klasse in Prien


Freitag, 21.Jul 16:00 - 19:00 Uhr
Thomas Kleemann in Kunst und Kultur zu Hohenaschau

Monatskalender

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2
week 27 3 4 5 6 7 8 9
week 28 10 11 12 13 14 15 16
week 29 17 18 19 20 21 22 23
week 30 24 25 26 27 28 29 30
week 31 31