Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Interview

Gesundheit im Interview

Die Droge der Natur – Sex als Mosaikstein für Gesundheit und Wohlbefinden - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...

Alpenwelt.TV hat in Kooperation mit Köln-Insight.TV eine Radio-Interviewserie "Kölner SexTalk" mit der Priener Paar- und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat geführt - hier für alle zum Nachlesen.

Köln-Insight.TV: Wir finden uns heute zum zehnten Mal zum Gespräch ein – anschließend wird es eine kleine Sommerpause geben – für Zeit, um all die Informationen, Tipps und Ratschläge auch umzusetzen

Weiterlesen...

Visuelle Anreize – Pornographie als Stimulus - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Alpenwelt.TV führte für Köln-Insight.TV spannende Gespäche mit Dr. Jutta Kossat, Sexualtherapeutin in Prien. Zu hören im dortigen Radio und zum Nachlesen hier.

Köln-Insight.TV: In unseren bisherigen Gesprächen haben wir immer ein Thema ausgeklammert: die Pornographie. In einem Interview kam kurz die Jugendsexualität im Zeitalter des Internets zur Sprache – heute wollen wir uns der Pornographie

Weiterlesen...

Erotischer Dialog als Aphrodisiakum - mit Worten zum aufregenden Sex - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Seit 11. Mai sendet Köln-Insight.TV in seiner Radio-Edition am Montag die Interview-Serie „Kölner SexTalk“, bei der die Journalistin Petra Wagner im Gespräch mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat über gängige Vorurteile sowie Mythen aufklärt und über die weibliche wie männliche Sexualität informiert. Für alle jene, die die Sendung nicht live anhören konnten, hier die Inhalte zum

Weiterlesen...

Mysterium Mann - Die Lust des männlichen Geschlechts - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...

Alpenwelt.TV in Kooperation mit Köln-Insight.TV führte Gespräche für den "Kölner SexTalk" mit Dr. Jutta Kossat, Priener Sexualtherapeutin. Hier zum Nachlesen.
Köln-Insight.TV: Nach dem wir den Blick bei den bisherigen Interviews stark auf die weibliche Sexualität gerichtet haben, möchten uns nun dem Manne widmen. Wie funktioniert seine Erektion? In welchem Alter startet die Sexualität? Was macht

Weiterlesen...

Klitoris: Die Lustperle der Frau im Wandel der Zeit - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Dr. Jutta Kossat im Gespräch mit Alpenwelt.TV für die Radiosendung "Kölner SexTalk" von Köln-Insight.TV - hier zum Nachlesen.

Köln-Insight.TV: Was ist über die Klitoris in der Geschichte bekannt? Wann wurde sie entdeckt? Was wissen wir heute darüber? Wie beeinflussen uns die Geschichten von früher? Um dieses Thema kreist unser Gespräch heute.
Frau Dr. Kossat – was genau verbirgt sich hinter dem

Weiterlesen...

Sexuelle Wünsche & Fantasien - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Interview mit der Priener Sexual- und Partnertherapeutin Dr. Jutta Kossat im Rahmen des „Kölner SexTalks“ für Köln-Insight.TV Radio Edition.

Seit 11. Mai sendet Köln-Insight.TV in seiner Radio-Edition am Montag die Interview-Serie „Kölner SexTalk“, bei der die Journalistin Petra Wagner im Gespräch mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat über gängige Vorurteile

Weiterlesen...

Die lustlose Frau gibt es nicht - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Interview mit der Priener Sexual- und Partnertherapeutin Dr. Jutta Kossat im Rahmen des „Kölner SexTalks“ für Köln-Insight.TV Radio Edition. Für alle jene, die die Sendung nicht live anhören konnten, hier die Inhalte zum Nachlesen.

Provokation: Die lustlose Frau gibt es nicht!
Alpenwelt.TV: Heute sind wir wieder zu Gast bei Dr. Jutta Kossat; nachdem wir uns den Themen

Weiterlesen...

Mythen beim Sex - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Interview mit der Priener Sexual- und Partnertherapeutin Dr. Jutta Kossat im Rahmen des „Kölner SexTalks“ für Köln-Insight.TV Radio Edition. Hier die Inhalte zum Nachlesen.

Sexmythen als Sexkiller
Alpenwelt.TV: In der Sendung vom vergangenen Montag haben wir erfahren, wie man sein Liebesleben auch langjährig aktiv und lustvoll halten bzw. wie man eine Flaute im Bett verhindern bzw

Weiterlesen...

Grundlos sexlos - Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Interview mit der Priener Sexual- und Partnertherapeutin Dr. Jutta Kossat im Rahmen des „Kölner SexTalks“ für Köln-Insight.TV Radio Edition. Hier die Inhalte zum Nachlesen.

Alpenwelt.TV: Hallo Frau Dr. Kossat, schön dass sie sich die Zeit genommen haben. Was uns brennend interessiert:

Wer kommt in Ihre Praxis und warum?
Dr. Jutta Kossat: Personen, die unzufrieden mit der Beziehung und ihrem

Weiterlesen...

Interview mit der Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat

Weiterlesen...Nachdem ich nun auf der Priener Gesundheitswoche in Kontakt mit der Priener Ärztin und Sexualtherapeutin Dr. Jutta Kossat gekommen bin, haben wir beide gemeinsam mit lebeART Magazin Radio Edition die Interview-Reihe "Kölner SexTalk" ins Leben gerufen, die immer montags gesendet wird: Heute startet die Sendung zum zweiten Mal wie immer ab 20 Uhr mit Aktuellem aus der Kölner Region sowie aus aller

Weiterlesen...

weitere Informationen aus der Region

Feiner Genuss

Zum Fischer am See

Feiner Genuss

Fischer am SeeDas familienfreundliche Drei-Sterne-Hotel Fischer am See liegt direkt am Ufer des Chiemsees, circa fünf Kilometer vom Ortszentrum Prien und zwei Kilometer vom Hafen entfernt. Von der Terrasse und von vielen Zimmern aus genießt man einen einzigartigen Blick über den Chiemsee und die Bergkette der Chiemgauer Alpen. Der Fischer am See ist laut dem Genussmagazin "Der Feinschmecker" "eines der besten Fischrestaurants in Deutschland". Er kocht nach den Jahreszeiten, aber auf Lieblingsgerichte sowie...


weiterlesen...

Maibaumaufstellen

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Maibaum klEin weithin bekanntes Spektakel, dass sich kein Chiemgau-Besucher entgehen lassen sollte, ist das eindrucksvolle Maibaumaufstellen. Damit ist das feierliche Aufbauen eines meterlangen Baums an einem zentralen Platz im Ort gemeint. Oftmals handelt es sich dabei um die Gabe eines ansässigen Bauers. Der Baum wird dazu aufwendig mit den Zunfttafeln der heimischen Handwerker oder Motiven des edlen Spenders geschmückt und soll zur Ehr des Dorfes gereichen. Die ledigen Burschen vollbringen dann am e...


weiterlesen...

Braukunst der Mönche

Braukunst

Brauerei WeihenstephanklBier galt einst als Alltagsgetränk, das auch für Kinder bestens geeignet erschien. Denn aufgrund der Erhitzung beim Gärprozess war es keimfrei, was vom Wasser nicht unbedingt behauptet werden konnte. Obwohl es einen geringeren Alkoholgehalt als heute besaß, war es überaus nahrhaft und somit in Zeiten mangelnder Ernährung ein wichtiges Ergänzungsmittel. Zudem war der Rohstoff Getreide leicht zugänglich. Ursprünglich wollten die Mönche mit dem Bier ein wohlschmeckendes Getränk gewinnen, das die...


weiterlesen...

Federkielstickerei

Dirndl-Gwand & Lederhosn

1Verschiedene RanzenKLGanzer Stolz der männlichen Tracht sind zudem die prächtig bestickten Ledergürtel, die auch als Ranzen oder Geldkatz bezeichnet werden. Sie dienten früher dem Aufbewahren von Dokumenten und Geld, denn in ihrem Innenleben befindet sich eine schlauchähnliche Tasche. Hier konnten Wertgegenstände sicher verstaut werden. Zuvor trug man sie in schlichten Beuteln an der Hose, was es den „Beutelschneidern" leicht machte, sich dieser anzunehmen. Der Ranzen erwies sich darüber hinaus in vielerlei Hinsi...


weiterlesen...

Veranstaltungen


Mittwoch, 20.Sep 00:00 Uhr
Salzburger Rupertikirtag


Mittwoch, 20.Sep 11:00 - 17:30 Uhr
Ece Gauer in der Galerie Orange Tegernsee


Mittwoch, 20.Sep 11:00 - Uhr
Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand


Mittwoch, 20.Sep 12:15 - 13:15 Uhr
Yoga - Entspannungszeit in der Mittagspause


Mittwoch, 20.Sep 18:00 - 21:30 Uhr
Radtour am Abend


Mittwoch, 20.Sep 20:00 - Uhr
Der Wein und der Wind - Marias Kino


Donnerstag, 21.Sep 00:00 Uhr
Salzburger Rupertikirtag


Donnerstag, 21.Sep 11:00 - 17:30 Uhr
Ece Gauer in der Galerie Orange Tegernsee


Donnerstag, 21.Sep 11:00 - Uhr
Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand


Donnerstag, 21.Sep 20:00 - Uhr
Paris kann warten (OmU) - Marias Kino