Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Aktuelle Nachrichten

Mittelalterlich Kochen: Cadolzburg am 19. / 20. August

Weiterlesen...Mehr als Kraut und Rüben gibt es im neulich eröffneten Museum „HerrschaftsZeiten! Erlebnis Cadolzburg“: In der Burgküche dreht sich im riesigen Ochsenschlot ein (virtueller) Ochs am Spieß und es riecht nach Herdstelle. Noch sinnlicher wird es am Wochenende 19./20. August. Dann kann man nicht nur erfahren, was und wie an einem Herrscherhof des späten Mittelalters gekocht wurde. Mittelalterliche

Weiterlesen...

Die "Braumeister Biere" der Privatbrauerei M. C. Wieninger

Weiterlesen...In der Privatbrauerei Wieninger ist Braumeister Bernhard Löw der Chef im Gärkeller. Die neuen „Braumeister Biere“ – Helles und Dunkles Lagerbier sowie das Weißbier naturtrüb – hat er ganz nach seinem Gusto kreiert. „Wir orientieren uns schon seit 20 Jahren an Nachhaltigkeit, Bio-Qualität und Umweltschutz. Und diesen Gedanken wollten wir auch auf unsere Biere übertragen“, erläutert Löw die

Weiterlesen...

Dr. Markus Söder im Festzelt von Atzing

Weiterlesen...Auf Einladung des CSU-Ortsverbandes von Prien mit dessen Vorsitzenden Michael Anner junior kam der Bayerische Staatsminister  für Heimat und Finanzen Markus Söder ins fast voll besetzte Festzelt nach Prien-Atzing. Dort wurde er unter anderem von der Daniela Ludwig (kandidiert am 24. September erneut für den Deutschen Bundestag) , von CSU-Kreisvorsitzenden und MdL Klaus Stöttner, von

Weiterlesen...

Die neuen „Braumeister Biere“ aus der Privatbrauerei M. C. Wieninger

Weiterlesen...Bier ist in der bayerischen Kultur fest verankert. Die Bayern pflegen ihre Stammtischkultur und bevorzugen ein gut trinkbares, eher süffiges Bier. „Der regionale Geschmack wird von allen ansässigen Brauereien gut abgedeckt“, weiß Inhaber und Geschäftsführer Christian Wieninger von der Privatbrauerei M. C. Wieninger. Seit Oktober vergangenen Jahres wartet die Teisendorfer Brauerei nun mit einem

Weiterlesen...

Die Polizei informiert: falscher Telekom-Mitarbeiter unterwegs

Weiterlesen...Verdächtiger angeblicher Kommunikationstechniker unterwegs; Polizei bittet um erhöhte Vorsicht und Hinweise 
In der Region versucht derzeit ein Unbekannter sich unter dem Vorwand, im Auftrag der Telekom zu handeln Zutritt in Häuser/Wohnbereiche zu verschaffen. In den drei bislang polizeilich bekannten Fällen waren allerdings die Bewohner vorsichtig genug und verwehrten den Zutritt, so

Weiterlesen...

Bundestagskandidatin der Grünen besucht den Samerberg

Weiterlesen...Margarete Bause, Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, besuchte auf Einladung des im Frühjahr gegründeten Grünen Ortsverbandes Aschau/Samerberg/Frasdorf den Samerberg. Erstes Ziel war der Talerhof von Georg und Katharina Riedl in Steinkirchen. Deren Demeter-Konzept, das Angebot Urlaub auf dem Bauernhof und das Alleinstellungsmerkmal mit dem vor wenigen

Weiterlesen...

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Maibaumaufstellen

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Maibaum klEin weithin bekanntes Spektakel, dass sich kein Chiemgau-Besucher entgehen lassen sollte, ist das eindrucksvolle Maibaumaufstellen. Damit ist das feierliche Aufbauen eines meterlangen Baums an einem zentralen Platz im Ort gemeint. Oftmals handelt es sich dabei um die Gabe eines ansässigen Bauers. Der Baum wird dazu aufwendig mit den Zunfttafeln der heimischen Handwerker oder Motiven des edlen Spenders geschmückt und soll zur Ehr des Dorfes gereichen. Die ledigen Burschen vollbringen dann am e...


weiterlesen...

Trachten-Hirschlederhosn

Dirndl-Gwand & Lederhosn

LederhosenederKLTypischste aller bayerischen Bekleidungsformen ist die hirschlederne Hose mit ihrem einzigartigen Schnitt: Die Bundlederhose reicht bis zur Wade und wird dort gebunden. Am äußeren Saum ist sie oft bestickt. Die aufwendigen Stickereien sind dabei charakteristisch für die jeweilige Region. Die kurze Lederhose endet oberhalb vom Knie; eher selten sieht man den ältesten Schnitt, die Lange Lederne. Die Lederhose ist äußerst robust und haltbar, häufig wird sie von Generation zu Generation vererbt. F...


weiterlesen...

Renken, Brachsen & Co.

Oberbayrisch schlemmen

Steckerlfisch-klSo leben noch immer zahlreiche aktive Fischer an den Ufern des Chiemsees wie auch auf der Fraueninsel, die täglich ausfahren, um ihre Netze auszuwerfen. Die Rezepturen ihrer feinen Spezialitäten sind überliefert und so werden vorwiegend Renken, aber auch Aale und Brachsen sanft überm Buchenholz geräuchert; sie bestechen mit ihrer feinen, angenehm rauchigen Note, die auch die Fischsemmel auf der Hand zu einem wahren Leckerbissen macht. Zudem können Renken, Brachsen, Hecht und Zander je nach Ta...


weiterlesen...

Altbairische Adventsbräuche - das Kramperltratzen

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht BZ Kirche 01

Die "Kramperl", das sind die furchteinflößenden Begleiter des Heiligen Nikolaus, die vor allem Kindern einen Schrecken einjagen. Und, sind wir ehrlich, ganz wohl ist auch den Erwachsenen bei diesem nicht gerade urchristlichem Weihnachtsbrauch in Bayern und Tirol nicht! Doch am 5. Dezember, dem Vorabend des Nikolaustags, wird der Spieß im bayerischen Oberland umgedreht. Bei Einbruch der Dunkelheit macht sich der Nachwuchs auf, "todesmutig" den Rußgesichtigen und wüst Kostümierten entgegenzutr...


weiterlesen...

fotoderwoche

Monatskalender

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP


Dienstag, 19.Sep 11:00 - Uhr
Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand


Dienstag, 19.Sep 17:00 - Uhr
Bibertour in Rimsting am Chiemsee


Mittwoch, 20.Sep 00:00 Uhr
Salzburger Rupertikirtag


Mittwoch, 20.Sep 11:00 - 17:30 Uhr
Ece Gauer in der Galerie Orange Tegernsee

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten