Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Freizeitparks in Ruhpolding und Marquartstein öffnen ihre Tore

Freizeitparks Ruhpolding Marquartstein KLAm 28. März öffnen der Freizeitpark Ruhpolding und der Märchen-Erlebnispark Marquartstein ihre Tore und starten mit einem Geschenk für alle Kinder, die in den Wintermonaten geboren sind. Winterkinder haben vom 28. März bis 4. April freien Eintritt in beiden Parks und können somit die beliebten Attraktionen wie beispielsweise die Ruhpoldinger Bergachterbahn oder die Sommerrodelbahn in Marquartstein kostenfrei nutzen.

Höhepunkt der Osterzeit ist der Besuch von Meister Lampe am Ostersonntag, 5. April. Insgesamt viertausend Eier wird er von 10 bis 16 Uhr in beiden Parks verstecken. Die gefundenen Eier können gegen ein Geschenk eingetauscht werden.
Öffnungszeiten
täglich von 9 bis 18 Uhr
weitere Infos unter hier gehts zum Freizeitpark oder hier gehts zum Erlebnispark

Freizeitpark Ruhpolding
Vorderbrand 7, 83324 Ruhpolding
Tel. 08663 800622, ruhpolding@freizeitpark.by

Märchen-Erlebnispark Marquartstein
Jägerweg 14, 83250 Marquartstein
Tel. 08641 7269, marquartstein@maerchenpark.de

Foto: Freizeitpark Ruhpolding // 4.000 Eier versteckt der Osterhase am Ostersonntag im Freizeitpark Ruhpolding und im Märchen-Erlebnispark Marquartstein.

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Lebendiges Brauchtum

Sitten & Bräuche durchs Jahr

1Gamsbart-Dialog-KLDie Oberbayern sind fromme wie feierlustige Erdenbewohner; Möglichkeiten, beides gekonnt zu vereinen, finden sich in der Region genügend, denn der Chiemgau ist nicht nur reich an Naturschönheiten, sondern auch an sehenswerten Festen. Sie führen den Gläubigen sowie alle Interessierte durch das katholische Kirchenjahr; viele der Feierlichkeiten sind dabei seit Jahrhunderten bekannt und gern zelebrierter Brauch; meist gehen sie auf einen religiösen Hintergrund zurück oder ehren einen Heiligen od...


weiterlesen...

Yachthotel Prien

Hotels

yachthotel gschnKLDas Yachthotel Chiemsee in Prien ist nicht nur wegen seiner besonderen Seelage eines der schönsten Hotels im Chiemgau und in Bayern: es liegt direkt am Westufer des Chiemsees. 100 gemütliche Zimmer und großzügige Suiten - ein Teil davon mit herrlichem Blick über See hin zu den Bergen.
Der Seeblick, die idyllische Hotelwiese mit romantischen Sitzecken und der eigene Yachthafen zaubern ein maritimes Flair, das zum Wohlfühlen animiert. Genießen Sie ein feines Essen und guten Wein im See-Restauran...


weiterlesen...

Pferdewallfahrten

Sitten & Bräuche durchs Jahr

1HochzuRoss-2KLWeitere absolut sehenswerte Bräuche, die sich zu wahren Publikumsmagneten entwickelt haben, sind die Pferdewallfahrten, die zu Ehren des „Drachentöters", dem heiligen Georg, und zu Ehren des Heiligen Leonhards stattfinden. Beide Ritte lassen sich auf Jahrhunderte zurückverfolgen. Der Georgiritt, mit dem der Schutzpatron der Pferde geehrt wird, findet seit Mitte des 18. Jahrhunderts statt. Obwohl sein Namenstag am 23. April ist, findet der Ritt nach alter Tradition meist am Ostermontag statt. ...


weiterlesen...

Braukultur

Braukunst

Lindlar Kapellensüng klBayern ist untrennbar mit seiner weltberühmten Brau-Kultur verbunden und bekannt für beste Qualitäten. Dabei spielten die hier ansässigen Klöster eine große Rolle; so weisen noch viele Biernamen wie Augustiner, Franziskaner oder Paulaner auf die einstigen Ordensgemeinschaften hin. Die Klosterbrauereien lassen sich auf das siebte Jahrhundert zurückdatieren; das Kloster Weihenstepahn gilt als eines der ältesten noch existierenden der Welt – erstmals erwähnt um 1040.


weiterlesen...

fotoderwoche

Monatskalender

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-TIPP


Sonntag, 24.Sep 00:00 Uhr
Salzburger Rupertikirtag


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 20:00 Uhr
Salzburger Kunstbasar am Markartsteg


Sonntag, 24.Sep 10:00 - 14:00 Uhr
1. Kufstein Music Festival mit spektakulärem Burg-Ambiente


Sonntag, 24.Sep 11:00 - Uhr
Bergblumen und Bergg´schichten auf der Kampenwand

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten