Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Lieferarten

Bitte beachten Sie!

Bitte beachten Sie! Damit alle verfügbaren Lieferarten im Warenkorb angezeigt werden, müssen Sie zunächst Ihre Rechnungs-Daten für die Lieferadresse eingeben. Ansonsten steht nur die Abholung als Lieferart zur Verfügung.

 

Verpackung

Wir berechnen eine lieferantenabhängige Verpackungsgebühr, die in den entsprechenden Artikeln mit ausgewiesen ist. 

 

Bote 2Abholung

Sie fahren direkt zum Künstler oder Hersteller vor Ort und nehmen Ihr gewünschtes Produkt direkt gegen Barzahlung oder mittels bereits geleisteter Vorkasse persönlich in Empfang.

 

 

 

  

 

 

 

 

DHL PaketVersand per DHL


Wir bzw. die Hersteller verpacken Ihre Bestellung innerhalb weniger Tage - bzw. bei entsprechend gewählter Zahlungsart gleich nach Eingang der Zahlung auf unser Bankkonto - in geeignete Umschläge/Kartons und bringen sie zur Postfiliale. DHL liefert innerhalb weniger Werktage an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Als Preise gelten die jeweils gültigen Versandkosten der Post.

Tarife Stand Januar 2016 

DHL-Maxibrief bis 1 kg - Preis 2,60 EUR
DHL-Päckchen bis 1 kg - Preis 3,95 EUR
DHL-Päckchen bis 2 kg - Preis 4,40 EUR
DHL-Paket bis 2 kg - Preis 4,99 EUR
DHL-Paket bis 5 kg - Preis 6,99 EUR
DHL-Paket bis 10 kg - Preis 8,49 EUR
DHL-Paket bis 31,5 kg - Preis 14,99 EUR

 
 

 

 

 

 

Verpackungskosten werden je nach Lieferant abgerechnet und bei der Produktbeschreibung ausgewiesen. 
Nachnahme +4,90 EUR
Transportversicherung bis 2.500 EUR   + 3,50 EUR
Transportversicherung bis 25.000 EUR + 15,00 EUR

 

weitere Informationen aus der Region

Braukunst

Braukultur

Braukunst

Lindlar Kapellensüng klBayern ist untrennbar mit seiner weltberühmten Brau-Kultur verbunden und bekannt für beste Qualitäten. Dabei spielten die hier ansässigen Klöster eine große Rolle; so weisen noch viele Biernamen wie Augustiner, Franziskaner oder Paulaner auf die einstigen Ordensgemeinschaften hin. Die Klosterbrauereien lassen sich auf das siebte Jahrhundert zurückdatieren; das Kloster Weihenstepahn gilt als eines der ältesten noch existierenden der Welt – erstmals erwähnt um 1040.


weiterlesen...

Klassiker kreativ umgewandelt

Oberbayrisch schlemmen

800px-Bayerische CremeklIn den vergangenen Jahren hat in den Chiemgauer Küchen vermehrt ein Umdenken eingesetzt, das die Köche zurück zu den Wurzeln blicken und althergebrachte, oftmals einfache Speisen wieder aufleben lässt. Sie wandeln die traditionellen Gerichte kreativ ab oder interpretieren italienische und österreichische Klassiker auf bayerisch neu. Und so finden sich auf den Speisekarten immer häufiger wieder Speisen von einst, die nun - von Könnern ihres Fachs kreiert - zu wahren Köstlichkeiten verdelt werd...


weiterlesen...

Altbairische Weihnachtsbräuche - Mariä Lichtmess

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier 01Der 2. Februar symbolisiert traditionell das Ende der Weihnachtszeit sowie den Beginn des Bauernjahres. Noch heute bleiben in vielen katholischen Kirchen und Häusern Krippe und Weihnachtsbaum bis zum 2. Februar stehen.  Ab dieser Zeit werden die Tage wieder merkbar länger und die Feldarbeit konnte früher wieder aufgenommen werden. Ein bekannter Spruch in der Alpenregion besagt "An Weihnachten um einen Hahnentritt, an Neujahr um einen Männerschritt, an Drei-König um einen Hirschensprung und an...


weiterlesen...

Schlemmen auf Bayrisch

Oberbayrisch schlemmen

800px-Krustenbraten mit DunkelbiersoßeklDie bayerische Küche gilt als eine der besten in Deutschland. Wurde sie bis vor einigen Jahren vor allem mit Schweinsbraten oder Schweinshaxen in Verbindung gebracht, haben sich in letzter Zeit immer mehr italienische und österreichische Einflüsse durchgesetzt, die die Gerichte um ein Vielfaches leichter machen. Gerne greifen die Köche dazu auf regionale Produkte zurück, was nicht verwundert bei der reichlichen Ernte, die sie direkt vor der Haustüre einfahren können.


weiterlesen...

fotoderwoche

Produktvorschlag

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Alpenwelt.TV Support

GarantiertAlpenweltmit schatten