Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

BluesClubChiemgau - das Herbst-Fest mit Blues-Größen

BabajackKonzertankündigung von BabaJack in Rimsting: Becky Tate, Trevor Steiger und BabaJack kommen am Donnerstag, 20. Juli in Komplettbesetzung nach Rimsting zum Konzert beim BluesClubChiemgau. Beginn ist um 20.30 Uhr.
Reservierungen bitte unter 08051 / 97979 bzw. per E-Mail oder direkt über unsere Homepage reservieren. Es haben sich schon erfreulich viele angemeldet. Und es gibt weitere musikalische Highlights in Rimsting: Es ist nun fix: Am 30. September 2017 kommt John Lee Hooker jr. nach Rimsting. Er ist quasi mit seinen 65 Jahren eine Kopie seines legendären Vaters und absolut sehenswert. Blues in Reinkultur - John Lee Hooker jr. verbreitet beste Stimmung und Laune - garantiert.
Nicht minder sehenswert, Kategorie BluesRock: Am 29. September steht Grinder Blues ft. Doug Pinnick auf dem Programm (Doug Pinnick hat weltweit eine riesige Fangemeinde als Boss von „King’s X“ und Freund von Joe Bonamassa) und damit "The Spirit of Jimmy Hendrix". Da entsteht wohl gerade ein „BluesClubChiemgau-HerbstFest“ – warum eigentlich nicht?

www.BluesClubChiemgau.de

Foto: BluesClubChiemgau - BabaJack

weitere Informationen aus der Region

Braukunst

Braukunst der Mönche

Braukunst

Brauerei WeihenstephanklBier galt einst als Alltagsgetränk, das auch für Kinder bestens geeignet erschien. Denn aufgrund der Erhitzung beim Gärprozess war es keimfrei, was vom Wasser nicht unbedingt behauptet werden konnte. Obwohl es einen geringeren Alkoholgehalt als heute besaß, war es überaus nahrhaft und somit in Zeiten mangelnder Ernährung ein wichtiges Ergänzungsmittel. Zudem war der Rohstoff Getreide leicht zugänglich. Ursprünglich wollten die Mönche mit dem Bier ein wohlschmeckendes Getränk gewinnen, das die...


weiterlesen...

Trachten-Hirschlederhosn

Dirndl-Gwand & Lederhosn

LederhosenederKLTypischste aller bayerischen Bekleidungsformen ist die hirschlederne Hose mit ihrem einzigartigen Schnitt: Die Bundlederhose reicht bis zur Wade und wird dort gebunden. Am äußeren Saum ist sie oft bestickt. Die aufwendigen Stickereien sind dabei charakteristisch für die jeweilige Region. Die kurze Lederhose endet oberhalb vom Knie; eher selten sieht man den ältesten Schnitt, die Lange Lederne. Die Lederhose ist äußerst robust und haltbar, häufig wird sie von Generation zu Generation vererbt. F...


weiterlesen...

Wirth von Amerang

Oberbayrische Wirtshauskultur

Wirth v AmerangFür ein besonderen Anlass braucht's ein besonderes Ambiente. Ob's ein romantischer Abend mit dem Schatzi werden soll oder schon die stilvolle Hochzeit mit Familie und Freunden - beim Wirth von Amerang findet sich immer ein passendes Platzerl.
Das Ambiente ist durchgehend geschmackvoll rustikal. Jeder ist Raum liebevoll und detailverliebt gestaltet – es ist kein Wirtshaus wie jedes andere.

Wirth von Amerang
Postweg 4
83123 Amerang

Telefon 08075 185918
www.wirth-von-amerang.de

 

weiterlesen...

Esskultur oberbayrisch

Oberbayrisch schlemmen

MUC Kalbskopf 2013-08klZu den Malern, Dichtern und Bildhauern gesellen sich im Chiemgau auch kreative Feingeister, die ihre Künste am Herd ausleben. Dass sie dabei aus dem Vollen schöpfen können, liegt auf der Hand: Der See liefert fangfrischen Fisch, das angrenzende Berg- und Waldgebiet Köstliches aus der Jagd, die mineralhaltigen Quellwasser bieten die beste Basis für edle Brände, Biere und Mineralwässer. Die bayerische Küche – selbst Garant für höchste Esskultur - paart sich im Chiemgau in idealer Weise mit Einf...


weiterlesen...

fotoderwoche