Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Hotel Neuer am See

neurer web

Nur 200 Meter vom Chiemsee entfernt begrüßen wir Sie im Hotel „Neuer am See". Unser Hotel, Café, Restaurant liegt zentral in Prien am Chiemsee, nur einen Steinwurf entfernt von der Schifffahrt zum Königsschloss, dem Chiemsee Uferweg und dem „Prienavera"-Erlebnisbad. 

Hotel Neuer am See
Familie Neuer
Seestraße 104
83209 Prien am Chiemsee

Telefon 08051 60 99 60
E-Mail info@neuer-am-see.de

www.neuer-am-see.de

Öffnungszeiten Cafe & Restaurant

täglich 8.00 bis 23.00 Uhr
Dienstag Ruhetag
(nur von Mitte Oktober bis Mitte April)
warme Küche durchgehend 11.00 bis 21.30 Uhr

Brotzeitkarte bis 22.30 Uhr

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Pferdewallfahrten

Sitten & Bräuche durchs Jahr

1HochzuRoss-2KLWeitere absolut sehenswerte Bräuche, die sich zu wahren Publikumsmagneten entwickelt haben, sind die Pferdewallfahrten, die zu Ehren des „Drachentöters", dem heiligen Georg, und zu Ehren des Heiligen Leonhards stattfinden. Beide Ritte lassen sich auf Jahrhunderte zurückverfolgen. Der Georgiritt, mit dem der Schutzpatron der Pferde geehrt wird, findet seit Mitte des 18. Jahrhunderts statt. Obwohl sein Namenstag am 23. April ist, findet der Ritt nach alter Tradition meist am Ostermontag statt. ...


weiterlesen...

Klassiker kreativ umgewandelt

Oberbayrisch schlemmen

800px-Bayerische CremeklIn den vergangenen Jahren hat in den Chiemgauer Küchen vermehrt ein Umdenken eingesetzt, das die Köche zurück zu den Wurzeln blicken und althergebrachte, oftmals einfache Speisen wieder aufleben lässt. Sie wandeln die traditionellen Gerichte kreativ ab oder interpretieren italienische und österreichische Klassiker auf bayerisch neu. Und so finden sich auf den Speisekarten immer häufiger wieder Speisen von einst, die nun - von Könnern ihres Fachs kreiert - zu wahren Köstlichkeiten verdelt werd...


weiterlesen...

Altbairische Weihnachtsbräuche - Mariä Lichtmess

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier 01Der 2. Februar symbolisiert traditionell das Ende der Weihnachtszeit sowie den Beginn des Bauernjahres. Noch heute bleiben in vielen katholischen Kirchen und Häusern Krippe und Weihnachtsbaum bis zum 2. Februar stehen.  Ab dieser Zeit werden die Tage wieder merkbar länger und die Feldarbeit konnte früher wieder aufgenommen werden. Ein bekannter Spruch in der Alpenregion besagt "An Weihnachten um einen Hahnentritt, an Neujahr um einen Männerschritt, an Drei-König um einen Hirschensprung und an...


weiterlesen...

Kulturraum Prien

Ausgehen & Feiern

KulturraumDie besondere Energie des KULTURRAUMs wird gestaltet durch die Arbeit, die darin stattfindet. Die Seminare und Kurse, die dort angeboten werden, tragen zu innerem Wachstum und zur Selbstfindung bei, auch um Lebensfreude in einer gesunden Weise miteinander zu teilen.
Vor allem aber ist es ein Ort, der inneres Freiwerden und sanftes Erweitern unserer Grenzen stimulieren kann; viele Begegnungen dort entwickeln sich zu einem tragfähigen Miteinander. Das Projekt bekam auf Anhieb eine immense Resona...


weiterlesen...

fotoderwoche

Trailervideo

Monatskalender

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30