Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Ölbergkapelle

ÖlbergkapelleKLAuf dem Weg von Sachrang Richtung Österreich findet der Interessierte unweit der Landesgrenze zu Tirol an einem bewaldeten Berghang stehend die barocke Ölbergkapelle Sachrang. Der Legende nach soll der Wormser Bischof Rupertus sie Anfang des achten Jahrhunderts gegründet haben. Belegt ist ihr Ursprung allerdings erst ab Ende des 17. Jahrhunderts, als 1665 ein Priester dort eine Klause errichtete. Sein Nachfolger stellte einen Altar davor auf; 1679 erlaubten es die Stiftspröbste von Herrenchiemsee schließlich, dort eine Messe abzuhalten. Die Kapelle in ihrer jetzigen Form stammt aus 1734. Das idyllische Kleinod besitzt im Inneren vier gesonderte Räume; einen mit zwei Geschossen, in dessen unterem Teil die Heilig-Grab-Kapelle mit Figuren der zwölf Apostel angesiedelt ist. Der obere Teil dient bei Wallfahrten als Predigtkanzel – die aufklappbaren Läden werden dazu geöffnet, womit der Blick zur Wiese frei wird, auf der sich die Pilger versammeln. Im ältesten, aus 1674 stammendem mittlerem Teil finden sich die Ölberggrotte am Altar sowie zahlreiche Votivtafeln. Der vierte Raum ist ein späterer Anbau aus 1734; er fasziniert mit seiner mit volkstümlichen Mariensymbolen wie Rosenstöcken und Lilien bemalten Holzdecke. Ab 1800 verfiel die Kirche immer mehr; erst der bekannte Müllner Peter von Sachrang nahm sich ihrer an und restaurierte sie 1826. Dem Engagement seines noch immer aktivem „Freundeskreis Müllner-Peter von Sachrang" ist es zu verdanken, dass 1976 eine grundlegende Restaurierung stattfand – zudem sorgte er dafür, dass auch die früher übliche grenzübergreifende Wallfahrt wieder ins Leben gerufen wurde. Und so machen sich seither jährlich am dritten Sonntag im September Tausende von Gläubige aus Bayern und Tirol sowie die Tiroler und Bayerischen Gebirgsschützen auf, um bei der Wallfahrt zur Ölbergkapelle die feierliche Messe gemeinsam unter freiem Himmel zu begehen.

Trailervideo

Monatskalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungen

BLA 2018 Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern.jpg
Mittwoch, 20.Jun 09:00 - 18:00 Uhr
Bayerische Landesausstellung 2018 - „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“ im Kloster Ettal

Sauna Ice on Fire.jpg
Mittwoch, 20.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
Sauna Ice on Fire

©Prien Marketing GmbH_Holografie_Endlos.KL.jpg
Mittwoch, 20.Jun 12:00 - 17:00 Uhr
Lichtblicke - Faszination Holografie

sternführung.jpg
Donnerstag, 21.Jun 00:00 Uhr
Sternführung mit Manuel Philipp auf der Ratzinger Höhe

BLA 2018 Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern.jpg
Donnerstag, 21.Jun 09:00 - 18:00 Uhr
Bayerische Landesausstellung 2018 - „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“ im Kloster Ettal

senioren.jpg
Donnerstag, 21.Jun 10:00 - 11:00 Uhr
Seniorengymnastik im Prienavera Erlebnisbad

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 21.Jun 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

©Prien Marketing GmbH_Holografie_Endlos.KL.jpg
Donnerstag, 21.Jun 12:00 - 17:00 Uhr
Lichtblicke - Faszination Holografie

Aqua fitness.jpg
Donnerstag, 21.Jun 17:30 - 18:15 Uhr
Aqua-Fitness

glück.jpg
Donnerstag, 21.Jun 20:30 - Uhr
GLÜCK - Le Bonheur

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

Alpenwelt.TV Support

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen